Faustball-Bundesliga: Münzbacher Herren beenden Saison auf Rang sieben

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 10.02.2019 18:47 Uhr

MÜNZBACH. In der letzten Doppel-Runde der 1. Männer-Hallenbundesliga traf die Union Greisinger Münzbach auf den Tabellenführer aus Vöcklabruck und auf das Team aus Urfahr.
 

Ohne den weiterhin verletzten Hauptangreifer Patrick Schartmüller kam das Team nur mäßig in Fahrt und konnte keine Akzente setzen. So gingen beide Spiele mit 3:0 verloren.

Freude über Klassenerhalt überwiegt 

„Unser Ziel, der Klassenerhalt, konnte erreicht werden. Mit etwas weniger Verletzungspech in der Rückrunde wär vielleicht noch etwas mehr erreichbar gewesen. Nichtsdestotrotz sind wir über den geschafften Klassenerhalt sehr froh und freuen uns auch nächste Saison in Österreichs höchster Liga spielen zu dürfen!“, freut sich Abwehrspieler Johannes Kragl. 

Bundesliga-Entscheidung in Freistadt 

Während man in Münzbach die Blicke bereits in Richtung Feldsaison richten kann, geht es für die Top Teams um den Bundesliga-Titel. Für das Final3 am 22./23. Februar in Freistadt hat sich mit klaren Siegen über Fixabsteiger Laakirchen und Hirschbach am letzten Spieltag auch Froschberg qualifiziert. 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



NMS Waldhausen spendete für Opfer der Flutkatastrophe in Mosambik

WALDHAUSEN. Die sensationelle Spendensumme von 4.828,32 Euro übergab zum Schulschluss die NMS Waldhausen an Vertreter des Jugendrotkreuzes für die Opfer der Wirbelsturmkatastrophe in Mosambik.   ...

Traktorunfälle – Schluss mit dem Sterben

BEZIRK. Immer öfter kommt es mit Traktoren zu gefährlichen Situationen und Unfällen. Fritz Baumgartner aus St. Georgen/Gusen betont in seinem Leserbrief die Gefahren von Traktoren. Gerade ...

Spatenstich für größtes Infrastrukturprojekt in Katsdorf erfolgt

KATSDORF. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für eines der größten Infrastrukturprojekte in Katsdorf. Das Projekt „Sonnenhang“ umfasst die Aufschließung von 35 Baugründen ...

Angebot an die Bürger: „Pergshuttle“ startet im Herbst

PERG. Das Zweitauto überflüssig machen – unter dieser Vision steht das jüngste Projekt für den öffentlichen Verkehr der Stadtgemeinde Perg, dessen Umsetzung nun im Perger ...

Rotes Kreuz Waldhausen steht seit fünf Jahrzehnten im Dienst der Menschlichkeit

WALDHAUSEN. Die Rotkreuz-Ortsstelle Waldhausen feiert sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben sich zahlreiche Ehrengäste, Mitarbeiter und Besucher in der Stiftskirche in Waldhausen ...

Große Kunst von kleinen Künstler im Kindergarten „Bunte Welt“

SCHWERTBERG. Die Kinder vom „Bunte Welt“-Kindergarten sammelten das ganze Jahr über Eindrücke, Bilder, Werkarbeiten und Fotos. Unter dem Titel „Eine künstlerische Jahreszeitenreise“ ...

Drogenlenker stieß frontal mit Gegenverkehr zusammen

LUFTENBERG. Zu einem Unfall kam es gestern zwischen einem 22-jährigen Drogenlenker und einen 67-jährigen Fahrzeuglenker.

Rasenmähertraktor stürzte über Böschung in Langenstein

LANGENSTEIN. Gestern Nachmittag (16. Juli) standen die Feuerwehren Mauthausen und Langenstein im Einsatz. Ein Rasenmähertraktor war in Langenstein über eine Böschung gestürzt.  ...