Münzkirchner Florianis absolvieren Leistungsprüfung Branddienst

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 10.10.2019 12:41 Uhr

MÜNZKIRCHEN. Nachdem sich insgesamt vier Gruppen – davon eine der FF Reikersham, zwei der FF Münzkirchen und eine gemischte aus der FF Schießdorf und FF Münzkirchen – auf das Branddienstleistungsabzeichen vorbereitet haben, fand nun die Abnahme durch das Bewerterteam des Bezirkes Schärding statt.

Bei diesem Abzeichen muss ein kompletter Löschangriff in einem bestimmten Zeitfenster erfolgreich abgearbeitet werden. Welches Szenario zu bewältigen ist, erfährt die Gruppe erst beim Erteilen des Angriffsbefehls durch den Gruppenkommandanten. Die einzelnen Trupps rüsten sich dann mit der nötigen Ausrüstung aus und versuchen so schnell wie möglich, aber auch mit möglichst wenigen Fehlern, den Einsatz abzuarbeiten. Ebenfalls müssen die einzelnen Teilnehmer den Lagerplatz von Ausrüstungsgegenständen im Fahrzeug bei geschlossenen Türen mit einer Abweichung von maximal einer Handbreite bestimmen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kabarettist Helmut Schleich gastiert im Kubinsaal Schärding

SCHÄRDING. Mit seinem neuen Programm „Kau du Sau!“ gastiert der Kabarettist Helmut Schleich am Donnerstag, 24. Oktober, um 20 Uhr im Kubinsaal Schärding.

Unter Ladegut versteckt: 3 Männer reisten auf LKW-Anhänger illegal nach Österreich

SUBEN. Ein 35-jähriger türkischer Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges bemerkte am 19. Oktober um 11.35 Uhr am Zollamtsplatz Suben, dass sich unter dem Ladegut in seinem Anhänger drei Personen ...

Jubelpaare aus St. Aegidi gefeiert

ST. AEGIDI. Mit einem Festgottesdienst, der stimmungsvoll vom Kirchenchor umrahmt wurde, feierten 13 Paare gemeinsam ihr 25-jähriges, 40-jähriges, 50-jähriges, 55-jähriges und 60-jähriges ...

Zwei Gemeinden ziehen an einem Strang - Webcam liefert Panoramaaufnahmen

VICHTENSTEIN. Eine wunderschöne Panoramaaufnahme ins bayerisch-österreichische Donauengtal gibt es seit kurzem dank einer Web-Cam, die auf dem Gemeindeamt in Vichtenstein montiert ist.

Vortrag „Sterben – Zwischen Würde und Geschäft“ im Klinikum Schärding

SCHÄRDING. Am Mittwoch, 23. Oktober, findet ab 19.30 Uhr im Veranstaltungssaal (EG) am Klinikum Schärding ein Vortrag zum Thema „Sterben – Zwischen Würde und Geschäft“ statt. ...

72-Jährige im Stall von Kuh attackiert: Altbäuerin im Krankenhaus verstorben

BEZIRK SCHÄRDING. Von einer Kuh getötet wurde eine 72-Jährige aus dem Bezirk Schärding am 19. Oktober gegen 5 Uhr.

Florianer Gemeindewandertag bei tiefhängenden Wolken

ST. FLORIAN AM INN. Etwa 40 Gemeindebürger aus St. Florian am Inn ließen sich von den bedrohlichen Wolken nicht davon abhalten, am traditionellen Gemeindewandertag mitzugehen.

Vortrag in Kopfing: Demenz kann jeden treffen

KOPFING. Martina Bruckner, Pflegedirektorin am Klinikum Schärding, lädt am Dienstag, 22. Oktober, um 19 Uhr alle Interessierten zum Vortrag „Demenz – ein Schicksal, das jeden treffen ...