Gesundheitstag am Johanneshof in Naarn

Hits: 445
Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 21.10.2019 09:00 Uhr

NAARN. Der Gesundheitstag der Gesunden Gemeinde Naarn mit einem breiten Programm von Ausstellern und Vorträgen eröffnete zahlreichen Besuchern neue Perspektiven.

Zum Johanneshof, einem besonderen Platz für Gesundheit, strömten am vergangenen Samstag viele interessierte Menschen, um sich umfassend über Neuigkeiten aus der Ernährungswissenschaft, unerwünschten Wirkungen von Elektrosmog, die Wirkung von Yoga oder ätherischen Ölen zu informieren. Auch die Herz-Aktiv-Gruppe (HAG) Perg war mit einem Infostand vertreten. HAG-Perg-Koordinator Ernst Metzbauer freute sich besonders, den neuen Präsidenten des Herzverbandes OÖ, Medizinalrat Wolfgang Zillig als Nachfolger von Hofrat Rainer Dejaco, für einen „informativen und brandaktuellen Vortrag“ zum Thema „Wie halte ich mein Herz fit“ begrüßen zu dürfen.

Streifzug durch die Dermatologie

Naarns Bürgermeister Martin Gaisberger und Gesunde-Gemeinde-Obmann Gerhard Lindner dankten dem Hausherrn Johannes Neuhofer für die Bereitstellung seines Hofes für diesen wichtigen Gesundheitstag. Neuhofer ist auf breiter Ebene nicht nur in seinem Hauptfach Dermatologie als medizinischer Ratgeber bekannt. Der Begründer des über die Grenzen bekannten Mühlviertler Johannesweges fasste wichtige Eckpunkte in seinem Streifzug durch die Dermatologie zusammen und wies einmal mehr auf die Wichtigkeit von Sonnenschutz und Vorsorgeuntersuchungen hin. Seit einiger Zeit beschäftigt sich der Arzt aus Naarn auch mit Jamu, einer indonesischen Pflanzen-Heilkunst. „Eine traditionelle und naturbezogene Heilmethode, die bei uns erst entdeckt und eingeführt werden muss“, sagt er.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Heindl‘s Genussstücke aus Naarn räumen zweiten Platz beim Handwerkspreis ab

NAARN. Gesamt zwölf Betriebe aus Gewerbe und Handwerk wurden mit dem „OÖ-Handwerkspreis 2019“ ausgezeichnet. Den zweiten Platz in der Kategorie „Lebensmittel - Natur und Gesundheit“ ...

Engagierteste Schule und beliebtester Lehrer Oberösterreichs gesucht

BEZIRK PERG. Die Tips-Aktion „Spitzenschule“ läuft wieder. Gemeinsam mit dem Land OÖ und der Sparkasse OÖ werden die besten Schulen vor den Vorhang geholt.  

Präsidentenwechsel beim Kiwanis Club Mühlviertel

PERG. Im Zuge der Oktober-Versammlung beim Wirt in Auhof übergab der Arbinger Erich Pühringer sein Amt als Präsident des Kiwanis Clubs Mühlviertel Georg Tinschert.

Multi Kulti Family-Tag: Fest zum Kennenlernen unterschiedlicher Kulturen

NAARN. Unter dem Motto „Multi Kulti Family“ organisiert der Sport- und Kulturausschuss der Marktgemeinde Naarn am Sonntag, 17. November, in der Neuen Mittelschule ein buntes Fest für die ...

Jungmostprämierung: Auszeichnung für drei Perger Produzenten

BEZIRK PERG/OÖ. Jungmostproduzenten sind die Crème de la Crème unter den Mostproduzenten und erfüllen hohe Anforderungen an die Qualitätsmostproduktion. 13 Mostproduzenten ...

Märchenstunde in der Stadtbibliothek mit Josef Mitschan

PERG. Der Arbeitskreis „PERG liest“ lädt am Mittwoch, 20. November, um 15 Uhr in der Stadtbibliothek zu einer märchenhaften Reise ein – ideal für Kinder im Volksschulalter mit ...

Herzschlagfinale: Junger Mauthausener kämpft bei W4-Rallye um Staatsmeisterschafts-Titel

MAUTHAUSEN. Die W4-Rallye, die am 15. und 16. November im Raum Horn, Hollabrunn und Krems über die Bühne geht, bildet den Abschluss der diesjährigen Staatsmeisterschafts-Saison. Mitten ...

„Es ist eng auf unseren Straßen geworden“

BEZIRK PERG/LINZ. Die dramatische Verkehrssituation und Staus in und um Linz gehören zu den Dauerbrennern im täglichen Verkehrsfunk. Daher fordert der Schwertberger Johannes Hödlmayr eine ...