Trailrun zur höchsten Erhebung des Bezirkes

Hits: 265
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 20.09.2019 14:03 Uhr

NEUKIRCHEN. Der Krailberg war Schauplatz eines Trailrun, veranstaltet vom Laufverein „Neukirchen läuft“. 110 Starter stellten sich der Herausforderung stellten sich der Herausforderung - ein neuer Rekord für die Veranstaltung.

Christian Doppler, der als Favorit bei der langen Elf-Kilometer-Runde mit 400 Höhenmeter an den Start ging, wurde dieser Rolle mehr als gerecht. Er gewann mit beachtlichem Abstand vor Wolfgang Eisl und Robert Weixelbaumer. Auf der kürzeren Distanz (5,5 Kilometer) bescherte Valentin Humer dem eigenen Verein einen Heimsieg. Auf den Plätzen zwei und drei  landeten Josef Dißlbacher und Michael Grininger.

Die Freude an der Bewegung stand bei den Kinderläufen im Vordergrund, rund 30 Kinder wurden im Ziel mit Medaillen empfangen.

Wie geplant stattfinden konnte zwei Tage später die Bergmesse beim Gipfelkreuz am Krailberg.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Straßenverkehr: Die Einbahnregelung in der Welser Roseggerstraße wird aufgehoben

WELS. Nach den Sommerferien 2020 wird das Verkehrskonzept aus dem Jahre 2006 endlich fertig umgesetzt. Die Roseggerstraße ist dann keine Einbahnstraße mehr.

Mobilität in Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas auch während Corona wichtig

STADL-PAURA. Die Corona-Pandemie hat auch schwerwiegende Auswirkungen auf die Länder in Afrika, Asien und Lateinamerika – ein gesundheitliche und ökonomische Katastrophe. Dort ist Mobilität ...

Ein typisches Kino-Erlebnis mit Retro-Flair unter freiem Himmel auf dem Messe-Parkplatz

WELS. Der Parkplatz vor der Halle 21 wird zum Kinosaal. Doch es geht nicht nur um das Filmvergnügen, sondern die Organisatoren von Ambient Art legen Wert auf Dekoration und Gestaltung ganz im Stil ...

Spatenstich für Glasfaserausbau

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Etwas später als ursprünglich geplant fand der Spatenstich für den Ausbau des Glasfasernetzes für die Ortschaften Bachloh, Bergham, Dorfham, Ellnkam, Giering, ...

Tonebusters: Youtube statt Contest

WELS. Lockdown, das bedeutete auch komplette Ruhe in den Landesmusikschulen. Zu Hause wurde dafür natürlich umso mehr musiziert, gesungen, gespielt und geübt. Im Fall der Landesmusikschule ...

Kräuter-Tage im Agrarium

STEINERKIRCHEN. Im Familienpark Agrarium wachsen die Kräuter gerade besonders üppig. Deshalb werden die frisch geschnittenen Kräuter am 6. und 7. Juni an alle Besucher verschenkt. ...

Tourismusregion Wels: Infotower und Rennrad

WELS. Zum Neustart der Hotellerie für private Nächtigungen hat der Tourismusverband Region Wels neue Infotower in ausgewählten Partnerbetrieben installiert. An rund 90 Standorten in Gastronomie, ...

Solidaritätsbeitrag: Schlachthof-Soli-Seitl

WELS. Das 35-Jahr-Jubiläum hat man sich im Schl8hof anders vorgestellt. Statt großartige Konzerte zu präsentieren, wird nun um einen Solidaritätsbeitrag gebeten, denn zur Aufrechterhaltung ...