Sonntag 21. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

KATALONIEN. Der ehemalige Barca-Verteidiger Dani Alves ist wegen eines sexuellen Übergriffs zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Kataloniens Höchstgericht befand den 40-jährigen Brasilianer am heutigen Donnerstag, dem 22. Februar, für schuldig.

Alves spielte die meiste Zeit seiner Karriere in Barcelona. Foto: Lino De Vallier Xinhua / Eyevine / picturedesk.com
Alves spielte die meiste Zeit seiner Karriere in Barcelona. Foto: Lino De Vallier Xinhua / Eyevine / picturedesk.com

Der brasilianische Fußballspieler Dani Alves ist wegen eines sexuellen Übergriffs zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Kataloniens Höchstgericht befand den 40-Jährigen am Donnerstag, dem 22. Februar, für schuldig. Er soll Ende des Jahres 2022 in einem Nachtclub in Barcelona mit einer Frau gegen deren Willen Sex gehabt zu haben. Alves, der bereits seit einem Jahr in Untersuchungshaft saß, muss seinem Opfer 150.000 Euro zahlen. Seine Anwälte kündigten Berufung an.

Beweise vorgelegt

Eine junge Frau hatte Alves beschuldigt, sie in der Nacht auf 31. Dezember 2022 in einer Toilette des VIP-Bereichs eines Nachtclubs in Barcelona zum Sex gezwungen zu haben. Neben der Aussage der Klägerin gebe es auch Beweise dafür, die Vergewaltigung als erwiesen anzusehen, gab das Gericht in einer Stellungnahme bekannt. Die Staatsanwaltschaft hatte eine neunjährige Haftstrafe gefordert, die Anwälte der Klägerin zwölf Jahre.

Als strafmildernd wurde laut Gericht angesehen, dass Alves zugesichert hatte, dem Opfer unabhängig vom Ausgang des Prozesses die geforderte Kompensation zu zahlen. Seine Anwältin kündigte dennoch an, in Berufung zu gehen.

Seit 2023 in Untersuchungshaft

Alves war drei Wochen nach der Tat, am 20. Jänner 2023, bei einem Besuch in Katalonien festgenommen worden und saß danach in Untersuchungshaft. Der 126-fache brasilianische Internationale spielte in Europa neben dem FC Barcelona unter anderem für den FC Sevilla, Paris Saint-Germain und Juventus Turin. Zuletzt war Alves bei den UNAM Pumas beschäftigt, der mexikanische Club trennte sich aber unmittelbar nach der Festnahme von seinem Spieler.


note_stack

Mehr zum Thema



Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Taylor Swift veröffentlicht neues Album: Hintergründe zu The Tortured Poets Department

Taylor Swift veröffentlicht neues Album: Hintergründe zu "The Tortured Poets Department"

Swifties können ihr Glück kaum fassen: Nach Monaten Spekulation und Vorfreude hat Taylor Swift ihr neuestes Album „The Tortured Poets ...

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Werdender Vater (35) stirbt während Ryanair-Flug

Werdender Vater (35) stirbt während Ryanair-Flug

FILOGASO. Ein tragisches Ereignis hat die kleine Gemeinde Filogaso in der Provinz Vibo Valentia in Italien erschüttert. Ein 35-jähriger ...

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Baby verhungert: Rohkost-Blogger wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Baby verhungert: Rohkost-Blogger wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Ein schockierender Fall erschüttert die Öffentlichkeit: Ein Rohkost-Influencer hat zugegeben, dass er seinen neugeborenen Sohn ...

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Schwärzler siegt weiter, Melzer schlägt ehemalige Nummer 14 zweimal innerhalb von zwei Tagen

Schwärzler siegt weiter, Melzer schlägt ehemalige Nummer 14 zweimal innerhalb von zwei Tagen

TALLAHASSEE/FLORIDA. Es läuft gut für die beiden österreichischen Starter beim ATP Challenger in Tallahassee, der Hauptstadt Floridas. ...

Tips - total regional Online Redaktion
Rekordregen in Dubai: Jahrhundertfluten legen Stadt lahm

Rekordregen in Dubai: Jahrhundertfluten legen Stadt lahm

DUBAI. Der arabische Wüstenstaat erlebte am Dienstag sintflutartige Regenfälle, die alles überfluteten und lahmlegten. Die ...

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Tod nach Wellnessurlaub: Frau (56) stirbt nach Getränk

Tod nach Wellnessurlaub: Frau (56) stirbt nach Getränk

AUSTRALIEN. Ein Wellnesswochenende endete für eine Frau aus Neuseeland tödlich. Die 53-jährige Frau verstarb, nachdem sie ein ...

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Netflix: Teil 2 der Rebelmoon-Saga startet am Freitag, den 19.04.2024 photo_library

Netflix: Teil 2 der Rebelmoon-Saga startet am Freitag, den 19.04.2024

Ab dem kommenden Freitag ist „Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin“ beim Streamingdienst Netflix zu sehen. Die Fortsetzung der Science-Fiction ...

Tips - total regional Online Redaktion
Schwärzler holt ersten Challenger-Sieg, Rodionov gewinnt erste Runde in München

Schwärzler holt ersten Challenger-Sieg, Rodionov gewinnt erste Runde in München

TALLAHASSEE/MÜNCHEN. Erfolgsmeldung für die österreichischen Tennisspieler: Nach Sebastian Ofner gestern in Barcelona, zieht in ...

Tips - total regional Online Redaktion