Katze von Brückenpfeiler gerettet

Hits: 512
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 21.10.2019 15:25 Uhr

OHLSDORF. Unbeschadet überstanden hat eine junge Katze am Wochenende einen waghalsigen Ausflug auf einen Brückenpfeiler.

Das Tier saß im Grenzgebiet zwischen Ohlsdorf und Steyrermühl zwischen den Brückenauflagern fest. Ein Mitglied der FF Ohlsdorf konnte mit Wathose ausgerüstet mit der Steckleiter zum Tier hochsteigen. Dort wurde die junge, doch etwas verschreckte Katze in einen Sack gegeben und danach auf festen Boden hochgezogen. Nach ein paar Streicheleinheiten wurde es der geretteten Katze aber zu viel und mit ausgezogenen Krallen verschwand das Tier in ein Firmengelände. Die drei eingesetzten Kameraden versorgten die Gerätschaften und rückten danach ein.

PS: Die Katze trägt ein gelbes Flohband – wer sie also vermisst hat, sie ist wohlauf und hat den Ausflug unbeschadet überstanden. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kreative Scharnsteiner Jungforscher ausgezeichnet
 VIDEO

Kreative Scharnsteiner Jungforscher ausgezeichnet

SCHARNSTEIN/GRÜNAU. Mit der kreativen Videodokumentation ihres Mitforsch-Prozess am Forschungsprojekt „Nestcams“ verdiente sich dei 1C der NMS Scharnstein den mit 2.000 Euro dotierten Sonderpreis ...

Pistenzauber und Schneeschuh-Glück

SALZKAMMERGUT. Die Wintersportgebiete im Salzkammergut bieten perfekt gespurte Pistenkilometer und jede Menge Carving-Spaß. Aber auch für „leise Sohlen“ gibts das passende Abenteuer. ...

Der Schuhmacher mit Leidenschaft

BAD GOISERN. Schuhmachermeister Philipp Schwarz aus Bad Goisern am Hallstättersee liebt sein Handwerk und hält in seiner kleinen Werkstatt unterhalb der Marktstraße die Tradition der ...

Großübung Fortuna: Einsatzkräfte des Bezirkes für den Ernstfall gerüstet

EBENSEE. Ein Passagier- und ein Güterzug prallen zusammen. Durch den Aufprall schlugen zwei Waggons des Güterzuges leck. Gefahrstoffe traten aus. Zudem mussten die Einsatzkräfte zahlreiche ...

Winterwandern im Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Im Salzkammergut gibt es viele Wege und Runden, die man zu Fuß in der winterlichen Landschaft erkunden kann. Außer gutem Schuhwerk und warmer Kleidung braucht man für ...

Kulturhauptstadt 2024: Land reserviert drei Millionen Euro

BAD ISCHL/LINZ. Das Land Oberösterreich reserviert als erste Maßnahme drei Millionen Euro im Doppelbudget. 

Barrierefreies Mega-Event in Salinengemeinde

EBENSEE. Am Wochenende wurde in der Karthalle Ebensee das erste „Kart in Oberösterreich für Rollstuhlfahrer“ präsentiert. 

Papergirls stolpern über Aufsteiger

LAAKIRCHEN. Nicht ganz nach Maß lief der Auftakt der Faustball-Hallen-Bundesliga für Laakirchens Damenteam. Nach einem 3:0 über Ulrichberg fand man gegen ASKÖ Seekirchen nicht ...