Dienstag 27. Februar 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Volkshilfe und Land OÖ gewinnen Integrationspreis für "Respekt.Oberösterreich"-Workshops

Tips Logo Karin Seyringer, 05.12.2023 16:03

OÖ/LINZ/WIEN. Die Volkshilfe ist beim in Wien verliehenen Österreichischen Integrationspreis für die „Respekt.Oberösterreich“-Workshops ausgezeichnet worden. Die Workshops wurden vom Integrationsressort des Landes OÖ gemeinsam mit der Volkshilfe OÖ als Reaktion auf die Halloween-Ausschreitungen 2022 in Linz entwickelt worden.

Landesrat Hattmannsdorfer und Volkshilfe OÖ-Präsident Schodermayr bei der Präsentation der „Respekt“-Workshops im Frühjahr 2023. (Foto: Land OÖ/Tina Gerstmair)
Landesrat Hattmannsdorfer und Volkshilfe OÖ-Präsident Schodermayr bei der Präsentation der „Respekt“-Workshops im Frühjahr 2023. (Foto: Land OÖ/Tina Gerstmair)

Aus 120 Einreichungen wählte eine Jury sechs Initiativen als Preisträger aus. Der Österreichische Integrationspreis wurde zum dritten Mal vom Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) vergeben, die Preise sind mit 3.000 Euro je Kategorie dotiert. Verliehen wurde die Preise gemeinsam mit Integrationsministerin Susanne Raab im Wiener Weltmuseum.

Volkshilfe in der Kategorie Jugend ausgezeichnet

Die Volkshilfe OÖ und das Integrationsressort des Landes OÖ unter Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP) durften sich über den Preis in der Kategorie Jugend freuen. Mit Workshops in Brennpunktschulen reagiert das Projekt auf neue Herausforderungen in der Jugend- und Integrationsarbeit, im Zentrum stehen dabei stehen präventive Workshops gegen Gruppengewalt im öffentlichen Raum.

„Als Reaktion auf die Halloween-Ausschreitungen 2022 haben wir gemeinsam mit der Volkshilfe die „Respekt.Oberöstereich“-Workshops entwickelt. Hier wird der gewaltfreie Umgang von Jugendlichen untereinander vermittelt sowie Gewaltprävention und Verhinderung von Radikalisierung. Der erste Platz beim österreichweiten Integrationspreis zeigt, dass wir hier ein echtes Erfolgsmodell geschaffen haben“, freut sich Integrations-Landesrat Hattmannsdorfer.

„Unsere Workshops sind eine wichtige Maßnahme zur Integration. Denn wir erreichen damit jene Jugendliche, die früher durchaus bereit waren, in Gruppen Gewalttaten im öffentlichen Raum zu begehen. Ihnen können wir vermitteln, dass sie nicht nur sich, sondern auch dem gesamtgesellschaftlichen Zusammenhalt dauerhaft schaden“, ist auch Michael Schodermayr, Vorsitzender der Volkshilfe Oberösterreich, überzeugt.

Workshops mit drei Themen-Schwerpunkten 

„Respekt.Oberösterreich“ ist eine Workshopreihe der Volkshilfe Flüchtlings- und MigrantInnenbetreuung (FMB). Die dreiteilige Reihe richtet sich an Schüler von Fachschulen, Polytechnischen Schulen und Mittelschulen (4. Klasse) und behandelt schwerpunktmäßig drei Themen: Zivilcourage und „Nein sagen“ (Workshop „Mutig sein“), Gewalt und die Folgen (Workshop „Clever sein“) sowie positives Zugehörigkeitsgefühl (Workshop „Zusammen sein“).

2023 wurden bereits über 100 Workshops in den Schulen abgehalten, die Nachfrage der Schulen ist nach wie vor hoch.  „Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Gewaltprävention bei Jugendlichen, um Radikalisierung, Mobilisierung und Verabredung zur Gewalt entgegenzuwirken“, so Hattmannsdorfer.

„Wir sind überzeugt, dass es präventive Projekte für Jugendliche und junge Erwachsene braucht, um auch den schwierigeren Herausforderungen in der Integrationsarbeit zu begegnen und der Erfolg der Workshopreihe zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, ergänzt Volker Atteneder, Bereichsleiter Zusammenleben, Bildung und Arbeit der Volkshilfe FMB.

Auch lesen: Nach Halloween: Jugend-Integrationspaket „Respekt“ startet

Auch lesen: Respektvolles Miteinander: Workshops an Schulen starten


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Nach Mordversuch mit Axt in Graz: Täter auf der Flucht, Polizei bittet um Hinweise photo_library

Nach Mordversuch mit Axt in Graz: Täter auf der Flucht, Polizei bittet um Hinweise

GRAZ. (Update 27.2.) Die Grazer Polizei fahndet nach dem 43-Jährigen Benjamin Gotthardt. Er soll Freitagabend in der Schönbrunngasse einen ...

Tips - total regional Online Redaktion
OÖ Wohnbaubilanz 2023: Rekord bei Mietwohnungsneubau, Einbruch beim Eigentum

OÖ Wohnbaubilanz 2023: Rekord bei Mietwohnungsneubau, Einbruch beim Eigentum

OÖ/LINZ. 2023 sei in Oberösterreich ein „Rekordjahr im geförderten mehrgeschossigen Mietwohnungsneubau“ gewesen, „im schwierigen Umfeld ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Gault&Millau-Test: Diese Tiefkühlpizza schmeckte dem Haubenkoch am besten

Gault&Millau-Test: Diese Tiefkühlpizza schmeckte dem Haubenkoch am besten

Ö. Der Restaurantführer Gault&Millau lud eine hochkarätig besetzte Jury ein, Tiefkühlpizzen zu testen, darunter auch Fünf-Hauben-Koch ...

Tips - total regional Anna Fessler
Linz AG senkt Strom- und Gaspreis für Neukunden

Linz AG senkt Strom- und Gaspreis für Neukunden

LINZ. Die Linz AG senkt, wie angekündigt, mit 1. März ihre Neukundentarife für Strom und Erdgas. Die Senkung wird automatisch auf der Rechnung ...

Tips - total regional Anna Fessler
Gerald Walter wird Landesgremialobmann des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels

Gerald Walter wird Landesgremialobmann des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels

OÖ/KRENGLBACH. Gerald Walter wird auf Vorschlag des Wirtschaftsbundes mit 1. März 2024 neuer Landesgremialobmann des Versand-, Internet- und ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Neue Maßnahme gegen den Ärztemangel: Zehn gewidmete Medizinstudienplätze an der JKU

Neue Maßnahme gegen den Ärztemangel: Zehn gewidmete Medizinstudienplätze an der JKU

LINZ. Für das kommende Wintersemester sind in Österreich 85 Medizinstudienplätze für die öffentliche Gesundheitsversorgung gewidmet, zehn ...

Tips - total regional Anna Fessler
OÖ Job Week: Die vielfältige Berufswelt direkt in den Unternehmen kennenlernen

OÖ Job Week: Die vielfältige Berufswelt direkt in den Unternehmen kennenlernen

OÖ/LINZ. Vor zwei Jahren hat die Wirtschaftskammer OÖ die Job Week initiiert, als neue Plattform, um Arbeitgeber und potenzielle künftige ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Tips ist Spitzenreiter mit der höchsten Printauflage in OÖ* photo_library

Tips ist Spitzenreiter mit der höchsten Printauflage in OÖ*

OÖ. Jede Woche ist die Zeitung Tips mit den neuesten, regionalen Nachrichten in den Postkästen der Oberösterreicher. Die aktuellen ...

Tips - total regional Online Redaktion