Dienstag 26. März 2024
KW 13


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LINZ. Die Linz AG senkt, wie angekündigt, mit 1. März ihre Neukundentarife für Strom und Erdgas. Die Senkung wird automatisch auf der Rechnung gutgeschrieben. Für Bestandskunden bei Strom und Erdgas gilt eine Preisgarantie bis 30. September 2024.

Die Linz AG senkt wie angekündigt die Strom- und Gastarife für Neukunden. Für Bestandskunden gilt bei Strom und Gas eine Preisgarantie bis 30. September (Symbolbild). (Foto: M. Schuppich/stock.adobe.com)
Die Linz AG senkt wie angekündigt die Strom- und Gastarife für Neukunden. Für Bestandskunden gilt bei Strom und Gas eine Preisgarantie bis 30. September (Symbolbild). (Foto: M. Schuppich/stock.adobe.com)

Mit 1. März 2024 senkt die Linz AG ihre Neukundentarife für Strom um rund 15 Prozent und jene für Erdgas um rund 42 Prozent. Die betroffenen Kunden müssen selbst nichts dafür tun und werden in diesen Tagen per Anschreiben von der Linz AG informiert.

Strom- und Erdgastarif für Neukunden sinken, Preisgarantie für Bestandskunden

Der Stromtarif für Neukunden der Linz AG liegt ab 1. März 2024 bei 18,04 ct pro kWh netto / 21,65 ct pro kWh brutto (Energie-Arbeitspreis). Die daraus resultierende Ersparnis beträgt rund 12 Euro pro Monat brutto auf Basis eines Jahresverbrauchs von 3.500 kWh. Der Erdgaspreis für Neukunden liegt ab 1. März aktuell bei 7,37 ct pro kWh netto / 8,85 ct pro kWh brutto (Energie-Arbeitspreis). Die daraus resultierende Ersparnis beträgt bis zu 83 Euro brutto pro Monat auf Basis eines Jahresverbrauchs von 15.000 kWh.

Die Senkung betrifft alle Kunden, die 2022, 2023 und 2024 einen Strom- und/oder Erdgasliefervertrag mit der Linz AG abgeschlossen haben. Auch für sie gilt die Preisgarantie bis 30. September 2024. Durch die günstigen Tarife sind Linz AG-Kunden von der bevorstehenden Kürzung der Strompreisbremse ab Juli nicht betroffen, die Fördergrenze wird auch im Fall der Kürzung nicht überschritten.

Fernwärme-Tarif wird erhöht

Gleichzeitig erhöht sich der Fernwärme-Tarif der Linz AG ab 1. März um 8 Prozent. Die Indexanpassung bedeutet laut Linz AG für einen Einpersonenhaushalt mit 50 Quadratmeter Wohnfläche durchschnittliche Mehrkosten von 4,95 Euro pro Monat. Für einen 95 Quadratmeter-Haushalt ergibt sich ein Plus von rund 8,85 Euro pro Monat. Dennoch bringe das Energiepaket für viele Fernwärmekunden eine Ersparnis von bis zu 7 Euro pro Monat, so die Linz AG. Für Neukunden bei Fernwärme und Strom ergäbe sich insgesamt eine Reduktion der Energiekosten.

Auch lesen: Linz AG erhöht Fernwärmepreis um 8 ProzentAuch lesen:

 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Dorian Vavti neuer Radverkehrsbeauftragter in Oberösterreich

Dorian Vavti neuer Radverkehrsbeauftragter in Oberösterreich

OÖ/LINZ. Mit Dorian Vavti bekommt Oberösterreich einen neuen Radverkehrsbeauftragten. Er wird künftig mit Gemeinden und Behörden zusammenarbeiten, ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Oberbank: Romana Thiem wird ab 1. Oktober 2024 neues Vorstandsmitglied

Oberbank: Romana Thiem wird ab 1. Oktober 2024 neues Vorstandsmitglied

LINZ. Der Aufsichtsrat der Oberbank AG bestellt Romana Thiem mit 1. Oktober zum Vorstandsmitglied und hat damit wieder drei Vertriebsvorstände. ...

Tips - total regional Anna Fessler
ADX Energy über Probebohrung in Molln: Erdgasvorkommen sei komplexer als erwartet photo_library

ADX Energy über Probebohrung in Molln: Erdgasvorkommen sei komplexer als erwartet

MOLLN. Das Erdgasvorkommen in Molln sei komplexer als erwartet – das verkündet die Betreiberfirma ADX Energy nach Abschluss der Datenauswertung. ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Besondere Bruckner-Erinnerungsstücke nun im Besitz des Landes Oberösterreich

Besondere Bruckner-Erinnerungsstücke nun im Besitz des Landes Oberösterreich

OÖ/LINZ/ANSFELDEN. Das Land OÖ konnte im Brucknerjahr 2024 eine Vase aus Privatbesitz erwerben, die das Konterfei des Komponisten trägt. Auch ...

Tips - total regional Online Redaktion
Alexander Kirchner wird neuer Technikvorstand der Energie AG

Alexander Kirchner wird neuer Technikvorstand der Energie AG

OÖ/LINZ. Der Energie AG-Aufsichtsrat hat mit Alexander Kirchner einen neuen Technikvorstand bestellt. Der 44-Jährige komplettiert ab 1. August ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Heizungstausch: „Besser kann es nicht mehr werden“

Heizungstausch: „Besser kann es nicht mehr werden“

OÖ. Anton Hofer ist seit 25 Jahren Produktmanager für Biomasse-Heizungen bei Hargassner Heiztechnik. Er erklärt unter anderem, warum Pellets ...

Tips - total regional Online Redaktion
Wasserkraft, aber ökologisch

Wasserkraft, aber ökologisch

Ö. Die Vereinbarkeit von Wasserkraft und Umweltschutz ist von entscheidender Bedeutung für die Erreichung der Klimaziele und die Erreichung ...

Tips - total regional Online Redaktion
Ostern 2024: Vollständige Transparenz bei heimischen Eiern

Ostern 2024: Vollständige Transparenz bei heimischen Eiern

Ö. Mit der Fütterung von nachhaltig, regional erzeugtem Donau Soja erfüllen die österreichischen Legehennenhalter nicht nur die Anforderungen ...

Tips - total regional Online Redaktion