Sommeraktion - Bücher machen Urlaub

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 26.07.2019 12:15 Uhr

PASCHING. Auch in der Gemeindebücherei Pasching ist der Sommer angekommen. Spezielle Ferienangebote für alle Bürger starten und sollen Lust aufs Lesen machen. Erstmalig werden dabei Bücher auf Urlaub geschickt.

Einen tollen Start in den Sommer legte die Bücherei mit ihrer stimmungsvollen Freiluft-Lesung vergangenen Mittwoch hin. Die Paschinger Autorin Renate Lehner präsentierte ihr Erstlingswerk als luftig-leichte Urlaubslektüre. Wer nicht dabei war und noch auf der Suche nach dem richtigen Lesestoff ist, wird vielleicht in den Paschinger Bücherkisten fündig.

Bürgermeister Peter Mair erklärt: „Unter dem Motto Bücher machen Urlaub, bieten wir den ganzen Sommer lang etwas zum Lesen an, denn Sommerzeit ist Lese-Zeit. Die Bücherkisten findet man im Rathaus, unserer Zweigstelle, im Waldbad und in der Gemeindebücherei. Darin warten gut erhaltene, makulierte Bücher unserer Gemeindebücherei, welche kostenfrei mitgenommen werden dürfen.

Damit gehen diese in den eigenen Besitz über – Zum Weiterverschenken oder fürs hauseigene Bücherregal. Wöchentlich werden die Kisten mit unterschiedlichsten Büchern für alle Altersgruppen durch unsere Gemeindebücherei neu befüllt“.

Für junge Lese-Fans steht im Sommer wieder die lange Lesenacht im Rahmen des Ferienprogrammes an. Für die kleinsten Büchereigäste entsteht über den Sommer eine neue Kinderecke in der Bücherei. Diese wird mit einer Lesung nach Ferienende – am 20. September 2019 – feierlich eröffnet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Volksschüler zu Besuch am Biohof

PUCKING. Im Zuge der „Europäischen Mobilitätswoche“ erkundeten die Kinder der Volksschule Pucking mit dem Bio-Hof Wimmer einen der ältesten Biobetriebe Österreichs. 

Funcourt eröffnet

KEMATEN. Die neue Anlage beim Sportzentrum ist feierlich eröffnet worden. Diese erweitert das Sportangebot vor allem für die junge Generation.

20 Jahre Pflege und Betreuung: ZBP Neuhofen öffnet die Türen

NEUHOFEN. Am „Tag der Altenarbeit“ am Freitag, 4. Oktober, öffnen Alten- und Pflegeheime in ganz Oberösterreich für alle Interessierten ihre Pforten. Das Zentrum für Betreuung und ...

Flughafen Linz umbenannt

LINZ. Der Name des blue danube airport linz wurde im Zuge der derzeitigen Modernisierung auf Linz Airport gekürzt.

Noch einmal die Ferien

KEMATEN/KREMS. Natürlich hat die Schule schon längst begonnen. Ein kurzer Blick zurück auf den Sommer lohnt sich aber trotzdem. Denn die Saftparty der SPÖ Kematen wird den Kindern in ...

Fußgängerin auf Schutzweg angefahren

TRAUN. Eine 19-jährige Linzerin ist in Traun auf einem Schutzweg von einem Auto angefahren worden. Sie ist mit Verletzungen noch unbestimmten Grades in das UKH Linz eingeliefert worden. ...

Jausenbox zum Schulbeginn für Erstklässler

ST. MARIEN. Zum Schulbeginn besuchte Bürgermeister Helmut Templ (ÖVP) die ersten Klassen der Volksschulen St. Marien und Weichstetten. Als Geschenk der Gemeinde erhielten die Erstklässler ...

Bauernmarkt Traun feiert 25-jähriges Jubiläum

TRAUN. Der Bauernmarkt ist für die Bewohner der Stadt und der Umgebung nicht mehr wegzudenken. Am Freitag, 20. September wird daher groß gefeiert.