43-Jähriger stürzte bei Arbeiten drei Meter vom Dach

Hits: 785
Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 11.07.2019 15:52 Uhr

PERG. In der Bezirkshauptstadt Perg kam es heute, 11. Juli, kurz nach Mittag zu einem Arbeitsunfall. 

Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt war gegen 13.20 Uhr bei einem Wohnhaus in Perg mit Wartungsarbeiten an der Hauslüftung beschäftigt. Dazu wollte er vom Flachdach der Garage mit einer Leiter auf das Flachdach des Wohnhauses klettern. Kurz bevor der Mann das Flachdach erreichte, rutschte die Leiter weg und er stürzte etwa drei Meter ab. Der 43-Jährige musste von der Freiwilligen Feuerwehr Perg mit einem Hubrettungsgerät vom Garagendach geborgen werden. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Dramatisches Finale in der Rallye-Staatsmeisterschaft: Freud und Leid bei der Mauthausener Rallye-Familie Wagner

MAUTHAUSEN. Ein Getriebeproblem riss am Samstag bei der Rallye W4, dem letzten Lauf zur Österreichischen Meisterschaft, den Mauthausener Shooting-Star Julian Wagner brutal aus seinen Staatsmeisterträumen. ...

Erlebniseinkauf in der Innenstadt beim Perger Winter-Opening

PERG. Die Geschäfte im Stadtzentrum öffnen kommenden Freitag bis 22 Uhr. Sie stehen im Mittelpunkt des Perger Winter-Opening, des größten Erlebnis-Einkaufs-Events der Region.   ...

Ehrenurkunde für Rudolf Friedinger vom Karden- und Heimatmuseum Katsdorf

KATSDORF/LINZ. Der Verbund Oberösterreichischer Museen lud am 15. November zu einer Feierstunde nach Linz ein, bei der in besonderer Weise das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter gewürdigt ...

Bulmor und Poly Perg unterstützen Hand in Hand die Zukunft der Schüler

PERG. Bulmor Industries geht von nun an eine Schulpartnerschaft mit dem Poly Perg ein, um Jugendliche in ihrer Berufswahl zu unterstützen.  

Frauen-Programmtreffs in Perg starten

PERG. Das FrauenBerufsZentrum (FBZ) Perg bietet nun neu ein Frauen-Programmier-Treff an. Denn die Digitalisierung verändert die gesamte Berufswelt dynamisch und digitale Kompetenzen sind gefragter ...

Alles Walzer beim Donauball 2019

MAUTHAUSEN. Damen in edelster Abendgarderobe, die Herren in schmucker Ausgehuniform und ein Haubenkoch, der kulinarisch auf eine rauschende Ballnacht einstimmte: Das war der Donauball 2019 im Donausaal ...

Kammermusikalischer Abend im Schloss

MAUTHAUSEN. Die Pianistin Anna Wagner begeisterte mit Werken von Schubert, Debussy und Prokofiev am Samstagabend die Zuhörer im Schloss Pragstein.

Kindergarten Rechberg verlängerte Naturpark-Zertifizierung

RECHBERG. Die Auszeichnung als „Naturpark-Kindergarten“ hat jener in Rechberg erfolgreich verlängert.