Abgestelltes Fahrzeug rollte in Teich

Hits: 286
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 28.11.2020 10:00 Uhr

LUFTENBERG. Zu einem etwas außergewöhnlichen Taucheinsatz wurde gestern die Feuerwehr in Luftenberg alarmiert: Trotz einer aktivierten elektronischen Handbremse kam der abgestellter PKW eines 34-Jährigen bei Ladetätigkeiten ins Rollen und landete in einem angrenzenden Teich. 

Im Fahrzeug befanden sich zum Vorfallszeitpunkt keine Insassen. Die Feuerwehr rückte an und konnte durch die Unterstützung von Tauchern das Fahrzeug mittels einer Seilwinde wieder aus dem Gewässer bergen. Verletzt wurde niemand, es entstand aber erheblicher Sachschaden. Glücklicherweise konnte kein Flüssigkeitsaustritt festgestellt werden, sodass schlussendlich keine Umweltgefährdung bestand. Die Bezirkshauptmannschaft wird vom Sachverhalt in Kenntnis gesetzt. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgerbefragung brachte der SPÖ Ried/Riedmark reichlich positives Feedback ein

RIED/RIEDMARK. 46 Prozent der Ortsbewohner bezogen im Sommer 2020 bei der Fragebogenaktion der SPÖ Ried zu Themen aus dem Ortsgestehen Stellung. Der Herbst wurde genutzt, um die Auswertung der 1.526 ...

Bezirk Perg sucht händeringend nach Zivildienern

BEZIRK PERG. 2020 wird als das „Corona-Jahr“ in Erinnerung bleiben. Das Rote Kreuz im Bezirk Perg half und unterstütze in vielen Bereichen. Jetzt braucht das Rote Kreuz Hilfe: Es fehlt akut an Zivildienern, ...

Mauthausener Jugendzentrum beteiligt sich an Hilfsaktion für in Bosnien gestrandete Flüchtlinge

MAUTHAUSEN. Nur 300 Kilometer von Österreich entfernt leben derzeit hunderte Flüchtlinge in Wäldern und auf der Straße. Gemeinsam mit dem Mauthausener Jugendzentrum „Z“ bittet die Volkshilfe OÖ ...

Online-Diskussion zur möglichen S-Bahn-Anbindung der Donauuferbahn

BEZIRK PERG. Die anstehende Einführung des 1-2-3-Tickets befeuert die Debatte um den öffentlichen Verkehr erneut. Deshalb diskutieren die Grünen OÖ am 19. Jänner ab 18 Uhr die ...

Auf die Perger wartet ein (hoffentlich) veranstaltungsreiches Jahr 2021

BEZIRK PERG. Nachdem im vergangenen Jahr kaum eine der zahlreichen in der Region geplanten Veranstaltungen über die Bühne gehen konnte, sehnen nicht nur Besucher, sondern auch Veranstalter die baldige ...

„Die Produkte entstehen nach den Bedürfnissen meiner zwei Kinder“

RIED IN DER RIEDMARK. Nach ihrem im letzten Frühjahr erschienenen Kinderbuch „Esel Max und die Tiere vom Bauernhof“ hat Brigitte Hart aus Ried in der Riedmark nun zwei Kinderspiele entwickelt.

Tennis-Machlandcup 2021: Nennphase läuft bis 20. Jänner

BEZIRK PERG. Seit 1997 ist der als Bewerb für Hobbyspieler konzipierte Machlandcup nicht mehr aus dem regionalen Tennisgeschehen wegzudenken.

SPÖ Bezirk Perg arbeitet gemeinsam in voller Vielfalt

BEZIRK PERG. Die SPÖ und der Gemeindevertreterverband (GVV) im Bezirk Perg starten mit dem Projekt „gemeinsam in voller Vielfalt“ eine Offensive, alle Menschen am Leben in den Gemeinden zu beteiligen. ...