Bergung von Unfallwrack: FF Münzbach bei Aufräumarbeiten im Einsatz

Hits: 90
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 14.10.2021 08:03 Uhr

MÜNZBACH. Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurden am 13. Oktober um 17.01 Uhr die Kameraden der FF Münzbach alarmiert.

Eine junge Fahrzeuglenkerin kam mit ihrem Fahrzeug auf der nassen Fahrbahn in einer starken Rechtskurve ins Schleudern und prallte in den Straßengraben. Eine entgegenkommende L-17 Lenkerin konnte glücklicherweise noch rechtzeitig Bremsen und einen Zusammenprall verhindern. Die Lenkerin des Unfallwagens konnte sich selbst aus ihrem Fahrzeug befreien. Die FF Münzbach barg das Unfallwrack mit Hilfe der Seilwinde. Danach wurde die Fahrbahn gereinigt, das Unfallauto dem Abschleppunternehmen übergeben und die betroffene Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Kommentar verfassen



Wahl zum Mühlviertler Fan-Kaiser geht ins Finale: Stimmabgabe noch bis 31. Oktober möglich

MÜHLVIERTEL. Am Anfang des Monats nutzten Fans von Fußballklubs aus den vier Mühlviertler Bezirken die Gelegenheit, ihren Herzensklub mit Fotos oder Videos für die Wahl zum Fan-Kaiser ...

Spurensuche mit dem Dokumentarfilm „Surviving Gusen“

KATSDORF. Die beiden österreichischen Filmemacher und Regisseure Johannes Pröll und Gerald Harringer leben unweit der ehemaligen Konzentrationslager Gusen in Katsdorf. Seit 2012 interviewten sie Überlebende ...

Doris Walkner-Rosenberger ist ab 1. November die neue Amtsleiterin in Schwertberg

SCHWERTBERG. Nach einigen Monaten ohne Amtsleitung wurde bei der konstituierenden Sitzung am 20. Oktober durch den Schwertberger Gemeinderat einstimmig eine Amtsleiterin bestellt. Mit Doris Walkner-Rosenberger ...

Impf-Bus stoppt am Allerseelentag im Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Der Impf-Bus des Landes OÖ macht am 2. November wieder Halt im Bezirk Perg. Gestartet wird in Allerheiligen, danach geht es nach St. Thomas am Blasenstein. Beendet wird die Tour in Schwertberg. ...

Perspektive Mauthausen besuchte „Spielwarenfabrik“

MAUTHAUSEN. Die Studienreise der „perspektive mauthausen“ am 23. Oktober führte die Teilnehmer in das Nibelungenwerk nach St. Valentin.

Wanderausstellung „Heimische Perlengeheimnisse“ bis 7. November verlängert

PERG. Die Wanderausstellung im Mobilen Schauraum „Heimische Perlengeheimnisse. Die vielen Aspekte der Flussperlmuscheln“ wurde bis 7. November verlängert.

OÖ Liga: Auswärts-Triple geht für Union Perg mit Sieg zu Ende

PERG. Aufgrund des Heimrecht-Tausches mit Bad Ischl standen für die Union Perg zuletzt drei Auswärtsspiele am Programm. Nach den „Nullern“ in Oedt sowie in der Kaiserstadt durften die Machländer ...

Erfolgreicher SPÖ Bezirkswandertag in Allerheiligen

ALLERHEILIGEN. Fast 500 Teilnehmer folgten der Einladung zum SPÖ Bezirkswandertag am Dienstag, dem 26. Oktober nach Allerheiligen.