Perger Fotografen-Ehepaar zeigt in der Galerie Schloss Weinberg Bilder von regionalen Naturjuwelen

Hits: 150
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 05.07.2020 08:45 Uhr

KEFERMARKT/PERG. Was ist „gute“ Fotografie, was ist das „Künstlerische“ in der Fotografie, ist Fotografie Kunst und kann das, was die Natur von sich aus anbietet überhaupt künstlerisch umgesetzt werden? Zum Thema Fotografie gibt es viele Fragen und unterschiedliche Antworten.

Das Perger Ehepaar Lucia und Alexander Schneider fotografiert auf Reisen, vor allem aber auch in ihrer unmittelbaren Umgebung. In ihrer aktuellen Ausstellung zeigen sie zum Thema Landschaft sehr unterschiedliche Sichtweisen – einen spannenden Diskurs. Darüber hinaus präsentiert Alexander Schneider Makrofotografie, Fotografie mit Drohne und Aufnahmen mit Stacking-Technik. Ermöglicht wird die Schau in der erst 2019 neu eröffneten Galerie Schloss Weinberg unter Kurator Sepp Puchner. Zu sehen sind die Bilder bis 30. August jeweils von Freitag bis Sonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der Verein Stadt-Land-Fluss präsentiert das erste Greiner Sesselpicknick

GREIN. Das Stadt-Land-Fluss-Kollektiv rund um Melanie und David Janz, Sarah Kamleitner und Martin Saminger hat es sich zum Ziel gesetzt, die regionalen kulturellen Gegebenheiten zu ergänzen. Neue motivierte ...

Ein Stückchen Normalität im Perger Seniorentageszentrum

PERG. Die letzten Monate waren für alle Bevölkerungsgruppen eine herausfordernde Zeit. Ganz besonders betroffen war aber die Gruppe der Senioren. Seit wenigen Wochen wird nun im Perger Seniorentageszentrum ...

Kupferkabel-Diebe: Polizei bittet um Hinweise

PERG. In der Nacht auf heute wurde auf einem Firmenareal in Perg Kupferkabel entwendet. Die Polizei bitte um Hinweise.

Musikalischer Geschlechterkampf rund um das Thema Kinderkriegen

GREIN. Der Theatersommer Grein unter der Intendanz von Cordula Feuchtner und Christian Böhm präsentiert heuer das Stück „Babytalk – Das Kinder-Krieg-Musical“ von Peter Lund und ...

Wirte wollen ihren Gästen Ängste nehmen und Urlaubsgefühl vermitteln

SCHWERTBERG. „Den Leuten muss die Angst vor einem Besuch beim Wirten genommen werden“, so Wirtesprecher Christian Geirhofer. Daher versuchen diese momentan alles, um ihren Gästen ein Urlaubsgefühl ...

Feuerwehren im Bezirk Perg bauen Hochwasserschutz auf - Update (9 Uhr)

GREIN. Die intensiven Niederschläge der vergangenen Nacht und heute haben zu starken Anstiegen der Wasserpegel geführt. Der Höhepunkt wird für heute Nacht erwartet.

Bürger sind gegen weiteren Ausbau der Gedenkstätte

LANGENSTEIN. Johann Neubauer hat mit Unterstützung von Pro Langenstein eine Unterschriftenaktion gegen die Erweiterung der bestehenden KZ-Gedenkstätte Gusen gestartet. Bürgermeister Christian ...

Juli-Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg um ein Drittel mehr als im Vorjahr

BEZIRK PERG. Mit einem Plus von 32 Prozent liegt die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg immer noch beträchtlich über den Werten von 2019. Aber Schulungen und offene Stellen nehmen wieder zu.