Goldene Ehrennadel für St.Georgener Gastro-Urgestein Reinhard Wochenalt

Hits: 383
v.l.: Landesrätin Birgit Gerstorfer, Reinhard Wochenalt mit Gattin Gabriele, Andrea Wahl, Bürgermeister Erich Wahl. (Foto: Marktgemeinde St.Georgen/Gusen)
v.l.: Landesrätin Birgit Gerstorfer, Reinhard Wochenalt mit Gattin Gabriele, Andrea Wahl, Bürgermeister Erich Wahl. (Foto: Marktgemeinde St.Georgen/Gusen)
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 02.08.2021 15:23 Uhr

ST.GEORGEN/GUSEN. Der Gemeinderat hat Reinhard Wochenalt für 30 Jahre herausragendes gastronomisches Engagement und Förderung des Gemeinschaftslebens die goldene Ehrennadel der Marktgemeinde Sankt Georgen an der Gusen verliehen.

Bürgermeister Erich Wahl betont, dass „Gemeinschaft nur gelingen kann, wenn es Menschen gibt, die mehr tun als Ihre Pflicht. Zu diesen Menschen gehören zweifellos Reini und Gabi Wochenalt. Menschen wie sie sind es, die St. Georgen/Gusen so besonders machen.“ Wochenalt hat in dieser Zeit gemeinsam mit seiner Gattin Gabi und seinem Gastbetrieb Gusenhütt‘n einen unvergleichbaren Treffpunkt in St. Georgen geschaffen. Mehr als 100 Veranstaltungen, viele davon hat er selbst musikalisch und mit seiner gesanglichen Qualität noch aufgewertet, tragen seine Handschrift. Als Wirtesprecher hat er viel zur Wirtegemeinschaft im Ort beigetragen. Er ist Berater und Mitgestalter der Gastronomie im Ort. Landesrätin Birgit Gerstorfer hat sich ebenfalls zu den zahlreichen Gratulanten gesellt, und war begeistert vom tollen Fest mit den „Edlseern“, welches von Gabi und Reini mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Freunde organisiert wurde.

Kommentar verfassen



Perg ist seit zwei Jahrzehnten Mitglied beim Klimabündnis

PERG. Die Bezirkshauptstadt feiert heuer 20-jähriges Jubiläum der Mitgliedschaft beim internationalen Klimabündnis.

Radlkino in Mauthausen mit Hauptdarsteller als Überraschungsgast

Beim Radlkino im Schloss Pragstein Mauthausen am 17. September staunte das Publikum nicht schlecht, als Anita Peterseil vom FahrRad Team einen Überraschungsgast begrüßte: Dominik Bochis, ...

Abgestelltes Auto fing Feuer

SCHWERTBERG. Aus bislang unbekannter Ursache fing Samstagnachmittag in der Gemeinde Schwertberg ein abgestelltes Auto im Bereich des Motorraumes Feuer.

(UPDATE 19.9.) Unbekannte stahlen zwei Zillen

MAUTHAUSEN. Ein oder mehrere unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Samstag zwei Zillen von einem Anlegeplatz an der Donau in Mauthausen. Zuvor haben sie ein Vorhängeschloss ...

Stöbern beim Kofferraum-Flohmarkt in Grein

GREIN. Die FPÖ Grein veranstaltet am 2. Oktober von 8 bis 13 Uhr am Parkplatz gegenüber dem Greiner Freibad einen Kofferraum-Flohmarkt. 

Drei Täter zwischen 11 und 13 Jahren nach Raubüberfall ausgeforscht

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Ausgeforscht konnten jene drei Täter werden, welche am 14. September um 11:45 Uhr den 68-jährigen Pensionisten beim Freibad St. Georgen an der Gusen niederschlugen und ausraubten.  ...

Elterntraining startet wieder

SCHWERTBERG. Ein Kind zu erziehen ist eine herausfordernde Aufgabe, die sich jedoch nicht immer schwer anfühlen muss.

Einbruchsserie im Bezirk Perg: Imbiss-Lokale im Visier

BEZIRK PERG. Zu mehreren Einbruchsdiebstählen kam es in den vergangenen Tagen in Arbing, Baumgartenberg und Münzbach.