Auftakt zur Maturaball-Saison: Perger HAK-Schüler rüsten sich für die Rückkehr aufs Tanzparkett

Hits: 237
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 21.10.2021 11:17 Uhr

PERG. Nachdem die Maturaball-Saison der höheren Schulen des Bezirkes Perg 2020/21 zur Gänze der Corona-Situation zum Opfer gefallen ist, laufen derzeit in und außerhalb der Klassenzimmer die Vorbereitungen für die Rückkehr aufs Parkett.

Sehr weit fortgeschritten sind diese bereits bei den Maturakandidaten der Handelsakademie Perg, die am 6. November ihren Maturaball feiern. Unter dem Motto „Mamma Mia! – Gimme A Matura After Midnight“ soll im Veranstaltungszentrum „Die Turnhalle“ eine unvergessliche Nacht über die Bühne gehen. Um für die Nacht der Nächte bestens gerüstet zu sein, stehen für die 40 angehenden Maturanten aus der 5 AK- und der 5 MK-Klasse bis zum Ballabend mehrere Sechs-Tage-Wochen am Programm. „Seit drei Wochen treffen wir uns immer am Sonntag im Schulturnsaal, um mit Unterstützung der Tanzschule Reisenberger sowie unter Anleitung von Style in Motion an unseren Darbietungen zu feilen. Wie unser Maturaball-Titel erahnen lässt, dreht sich dabei vieles um ABBA – vor allem bei der Mitternachtseinlage“, sagt Selina Aberl aus Ried/Riedmark, die gemeinsam mit der St. Georgenerin Sophie Blauensteiner an der Spitze des insgesamt zehnköpfigen Ballkomitees steht. Für die passenden Klänge sorgen am Ballabend die Band XDREAM sowie DJ Thomas Krückl. Ebenfalls für den November wäre der Maturaball der HLW angesetzt gewesen – die Schule verzichtet aber heuer auf die Durchführung. BORG, HTL und Eurogym haben die Termine auf Jänner/Februar 2022 festgelegt.

Kommentar verfassen



Trotz Lockdowns: Perger Fitnessstudio geöffnet

BEZIRK PERG. Bei einer Streifenfahrt im Bezirk Perg wurden Polizisten auf ein trotz des Lockdowns geöffnetes Fitnessstudio aufmerksam. 

Charity: Glitzernde Bäumchen für ein Kinderlächeln

PERG. Seit 2012 veranstaltet Küchenchef Andi Breitenfellner Charity-Events unter dem Titel „Ein kulinarischer Höhenflug für ein Kinderlächeln“. Weil die Gala bereits zum zweiten Mal nicht stattfinden ...

Erste Schwertberger Gemeinderatssitzung stand ganz im Zeichen der Corona-Bekämpfung

SCHWERTBERG. Am 25. November fand die erste Gemeinderatssitzung in Schwertberg unter der neuen Belegung nach den Wahlen statt. Ein Augenmerk wurde dabei auf die aktuelle Problematik der vierten Corona-Welle ...

Mitterkirchener Adventzauber: Mit Punsch und Keksen vom Wohnzimmer das Online-Angebot der Aussteller erkunden

MITTERKIRCHEN. Seit der Premiere im Jahr 2014 hat sich der Mitterkirchner Adventzauber als vorweihnachtlicher Fixpunkt in der Region etabliert. Wie im Vorjahr muss das Markttreiben aber auch heuer ins ...

Freude über Packerl vom Bundesministerium: Laptops für Greiner IT-Mittelschüler

GREIN. Ein verspätetes Geburtstagsgeschenk oder ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk? Der Jubel der Schüler der 1. und 2. Klasse der IT-Mittelschule Grein war jedenfalls groß, als dieser Tage die Laptops ...

Unfall bei Überholmanöver auf der B3 in Luftenberg

LUFTENBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es heute Vormittag (25. November) im Kreuzungsbereich in Luftenberg auf der B3.

Pabneukirchener Hubertuskapelle erstrahlt im Jubiläumsjahr in neuem Glanze

PABNEUKIRCHEN. Im Jahr 1971 hat die Jägerschaft Pabneukirchen unter der damaligen Leitung von Roman Ebner auf einem Grundstück der Familie Heindl die Hubertuskapelle errichtet und eingeweiht. Zum fünfzigjährigen ...

Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen

BEZIRK PERG/ OÖ. Anlässlich „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ (25. November-10. Dezember) fordern die Freiheitlichen Frauen eine „SOS-App“, damit die Polizei vor einem Mord kommt und nicht erst ...