Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Baustart für Gesundheitszentrum: Pebios soll im Frühjahr 2025 eröffnen

Michaela Primessnig, 27.11.2023 17:40

PERG. Begonnen hat alles mit einer Vision im Sommer 2022, nun konnte eineinhalb Jahre später bereits der Spatenstich für das neue Perger Gesundheitszentrum gefeiert werden.

Spatenstichfeier für das "Pebios" in der Gartenstraße (Foto: Primeßnig)
Spatenstichfeier für das "Pebios" in der Gartenstraße (Foto: Primeßnig)

Ende des vergangenen Jahres hat der Allgemeinmediziner Michael Arvanitakis die Aufgabe fix übernommen, ein modernes, zukunftsträchtiges Gesundheitszentrum auf den Weg zu bringen. Im Juli konnte der Perger mit seinem Partner Dominik Bammer das Ergebnis präsentieren. Bammer hat bereits in Kirchham erfolgreich eine ähnliche Einrichtung etabliert und bringt sich als Geschäftsführer mit seiner Expertise ein. Nun wurde mit dem Bau in der Gartenstraße begonnen. Und im ersten Quartal 2025 soll das Primärversorgungszentrum (mit drei Allgemeinmedizinern) bereits eröffnet werden.

Gesundheitszentrum und altersgerechtes Wohnen

Im Gebäudekomplex sollen aber auch weitere Fachärzte und Therapeuten untergebracht werden. Darüber hinaus sollen 30 altersgerechte Wohnungen entstehen, die ein eigenständiges Leben in einer barrierefreien Umgebung ermöglichen. „Es war nicht immer einfach, jetzt ist es fast unglaublich, dass wir hier stehen, nur eineinhalb Jahre später von der Idee zur Umsetzung“, so Michael Arvanitakis. „Unser Ziel ist es, eine umfassende Gesundheitsversorgung anzubieten, die sowohl die physische als auch die mentale Gesundheit berücksichtigt. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz möchten wir die Gemeinschaft dabei unterstützen, ein gesünderes und erfüllteres Leben zu führen.“

Projektentwickler und Bauherr ist Matthäus Wimmer, der selbst dem schlechten Wetter beim Spatenstich etwas abgewinnen konnte: „Regen bringt Segen, davon bin ich überzeugt.“ Landtagsabgeordneter Bürgermeister Anton Froschauer bedankte sich bei den Vorantreibern des Projektes: „Es ist wieder ein Paradebeispiel, wie man auf einer bereits vorher verbauten Fläche etwas völlig Neues schaffen kann. Vor allem, wenn es Menschen gibt, die es einfach tun und nicht nur reden.“

Infoabend für interessierte Ärzte und Therapeuten

Für interessierte Ärzte sowie Therapeuten gibt es am 4.12 einen Infoabend in der Raiffeisenbank Perg (Linzer Straße 14), bei dem sich dei Möglichkeit bietet, das Pebios Konzept kennenzulernen. Pebios gibt allen Gesundheitsexperten die Möglichkeit, sich auf das Wichtigste zu konzentrieren: ihre Patienten. Anmeldung zum Infoabend unter office@pebios.at.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Naturpark Mühlviertel: Auszeichnungen wurden verlängert photo_library

Naturpark Mühlviertel: Auszeichnungen wurden verlängert

ALLERHEILIGEN/RECHBERG. Die Volksschule Allerheiligen und der Pfarrcaritas Kindergarten Rechberg wurden von externen Experten erneut als Naturbark-Bildungseinrichtungen ...

Tips - total regional Glinsner Melanie
HLW trifft Wirtschaft

HLW trifft Wirtschaft

PERG. Anfang Februar war in der HLW und FW Perg der Vorstand von “Frau in der Wirtschaft” zu Besuch. Dies wurde zum Anlass genommen, um die ...

Tips - total regional Glinsner Melanie
Tennis-Bundesliga: Misolic, Novak, Schwärzler & Co. schlagen nun für Union Mauthausen auf

Tennis-Bundesliga: Misolic, Novak, Schwärzler & Co. schlagen nun für Union Mauthausen auf

MAUTHAUSEN. Mit einigen prominenten neuen Spielern macht die Union Stein & Co Mauthausen in der neuen Meisterschaftssaison auf sich aufmerksam. ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Bauernkammer-Bezirksobmann wirft positiven Blick in herausfordernde Zukunft

Bauernkammer-Bezirksobmann wirft positiven Blick in herausfordernde Zukunft

BEZIRK PERG/BAUMGARTENBERG. Christian Lang ist seit vergangenem Jahr Bauernkammer-Bezirksobmann und blickt in seiner Position mit Elan in eine ...

Tips - total regional Glinsner Melanie
Bauarbeiten für den modernsten Polizeiposten des Landes auf der Zielgerade

Bauarbeiten für den modernsten Polizeiposten des Landes auf der Zielgerade

MAUTHAUSEN. Schon in wenigen Monaten werden in Mauthausen 28 Polizeibeamte die neue Dienststelle beziehen, eine Folge der Zusammenlegung mit ...

Tips - total regional Online Redaktion
Perger M4V-Girls jubeln über ersten Heimsieg im Aufstiegs-Play-off

Perger M4V-Girls jubeln über ersten Heimsieg im Aufstiegs-Play-off

PERG. Einen Volleyball-Leckerbissen erlebten die Fans am Samstagabend in der Perger Donauwell Arena. Beim ersten Heimspiel im Aufstiegs-Play-off ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Health & Care Days: Einblicke in die Zukunft

Health & Care Days: Einblicke in die Zukunft

BEZIRK PERG. Am Mittwoch, 28. Februar und Donnerstag, 29. Februar bieten die Health & Care Days wieder Einblicke in Sozial- und Gesundheitsberufe. ...

Tips - total regional Glinsner Melanie