Perger Volleyball-Prinzessinnen gehen mit einem Erfolgserlebnis in die Weihnachtspause

Hits: 67
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 15.12.2019 20:43 Uhr

PERG. Mit einem 3:1-Heimsieg gegen die SG Erzbergmadln Trofaiach/Eisenerz holten sich die Perger Prinzessinnen am letzten Bundesliga-Spieltag vor dem Jahreswechsel den sechsten Tabellenplatz zurück.

„Natürlich fällt uns allen ein großer Stein vom Herzen und wir freuen uns riesig mit den Girls über diesen Heimsieg. Heute waren wir endlich wieder einmal komplett vom Kader – das merkt man sofort, da man in gewissen Situationen noch Optionen auf der Bank hat. Vor allem freuen wir uns, dass wir mit diesem Sieg den sechsten Platz zurückerobert haben. Mit Leistungen wie dieser ist in dieser Saison sicher noch einiges möglich“, so der stolze sportliche Direktor Josef Trauner. Den Tabellenplatz, der zur Play Off-Teilnahme reichen würde, gilt es nach der Weihnachtspause gegen die direkten Konkurenten TI am 6. Jänner und Salzburg am 11. Jänner zu verteidigen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Ein Erste-Hilfe-Kurs nimmt Ängste und gibt Sicherheit im Notfall“

BEZIRK PERG. Da sich trotz aller Vorsicht Unfälle nicht verhindern lassen, rät das Rote Kreuz, das Erste-Hilfe-Wissen regelmäßig aufzufrischen. 

Film- und Diskussionsabend zum Thema „Digitalisierung, Chancen und Risiken“

PERG. Der ÖGB (Österreichischer Gewerkschaftsbund) Perg und das Projekt „Seelsorge in der Arbeitswelt in Perg und Grein“ laden am Mittwoch, 12. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Film- und Diskussionsabend ...

Vortrag über abenteuerliche Tour: Mit dem Rad in nur neun Tagen an den nördlichsten Punkt Europas

PERG/WALLSEE. Als Berufsfeuerwehrmann, Fitnesstrainer und Extremsportler kommt bei Christian Bruckner selten Langeweile auf. Dennoch lässt der 39-jährige Familienvater aus Wallsee immer wieder ...

Perger Kasperl meldet sich aus der Weihnachtspause zurück

PERG. Der Perger Kasperl hat seine Weihnachtspause beendet und ist am Samstag, 1. Februar, um 15 Uhr im KulturZeughaus (KUZ) erstmals im neuen Jahr auf der Bühne zu sehen. 

Aktion Känguru rückt Kindersitz als Lebensretter in den Fokus der Kinder

WALDHAUSEN. Die Aktion „Känguru“ der AUVA und des KFV war für mehr Sicherheit im Auto zu Gast im Kindergarten Waldhausen.

Talentierte Jungmusiker präsentieren hochkarätige Konzert-Literatur für Posaune

WALDHAUSEN. Die Posaunenklasse der Anton Bruckner Universität Linz von Josef Kürner – eine international angesehene Musikerschmiede – präsentiert am Mittwoch, 12. Februar, im ...

Herausforderung Straßenverkehr: Über 700 Kinder im Bezirk Perg sicherer unterwegs

BEZIRK PERG. Der Frage, welche Gefahren im Straßenverkehr lauern, widmeten sich im letzten Jahr 719 Kinder aus dem Bezirk Perg im Rahmen der ÖAMTC-Verkehrssicherheitsprogramme.  

76-Jährige nach Unfall im Auto eingeklemmt

LUFTENBERG. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden gestern Nachmittag, 22. Jänner, die Einsatzkräfte nach Luftenberg gerufen.