„Jetzt erst recht“-Einstellung führte Perger Borg Volleys bei der Oberstufen-Landesmeisterschaft zu Edelmetall

Hits: 71
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 13.02.2020 16:04 Uhr

PERG. Die Oberstufen-Landesmeisterschaften in Steyr waren nichts für schwache Nerven – vor allem für Betreuerin Sabine Hoschek und das Perger BORG-Volleyball-Team.

24 Stunden vor dem Turnierstart kam die Hiobsbotschaft: Statt wie im Training perfektioniert die Bälle auf die Angreifer aufzuspielen, konnte Marie Lühle nichts anderes tun als ihren Kolleginnen die Daumen zu drücken. Ein grippaler Infekt machte einen Einsatz unmöglich. Damit war das eigens mit Mary Thompson vom Kooperationspartner Prinz-Brunnenbau Volleys ausgearbeitete Konzept obsolet. So gingen die Pergerinnen mit einer „Jetzt erst recht“-Einstellung in den Bewerb und sorgten damit für Furore. Das BORG-Team lieferte auch gegen favorisierte Gegner Topleistungen ab und schaffte mit leidenschaftlichem Einsatz den Einzug ins Halbfinale. Auch wenn dort gegen die Tourismusschule Bad Leonfelden Endstation war, überwog am Ende bei Lana Harringer, Hanna Aichholzer, Ylvie Sündhofer, Ivona Zeba, Antonia Lasinger, Laura Brandl, Sandra Steindl, Anja Moser, Sevval Kavakci und Anja Kaimberger die Freude über die Bronzemedaillen. Die Zusammenarbeit im Rahmen des BORG Perg-Sportzweiges mit dem Kooperationspartner „Prinz-Brunnenbau Volleys Perg“ zeigte somit bereits in Steyr Früchte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Naturfreunde errichteten Gipfelkreuz auf der zweithöchsten Erhebung der Bezirksstadt

PERG. Am Samstag dem 19. September wurde bei perfekten äußeren Bedingungen das Gipfelkreuz der Naturfreunde Perg durch Dechant Konrad Hörmandseder gesegnet.

Die Mobilitätswoche 2020 stand in Mauthausen ganz im Zeichen des Radfahrens

In der Europäischen Mobilitätswoche von 16. bis 22. September beteiligten sich zahlreiche Mauthausnerinnen und Mauthausner an den Aktionen des FahrRad Teams: Radlerfrühstück, SternRADln, ...

Stachelige Freunde in Katsdorf zur Pflege - Helfer gesucht

KATSDORF. Katrin Mayrhofer aus Katsdorf kümmert sich seit Jahresbeginn um hilflose Igel. Weitere liebevolle Igel-Pfleger werden immer gesucht.

Drogenhändler aus dem Bezirk Perg ausgeforscht

BEZIRK PERG. Ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Perg wird verdächtigt, zwischen Ende November 2019 und Mitte Juli dieses Jahres in Tschechien Methamphetamin angekauft zu haben.

66-jähriger Mann von Holzspalter schwer verletzt

GREIN. Zu einem Unfall bei Holzarbeiten kam es gestern Nachmittag in Grein.

3. SSW Sommer Cup 2020

PERG. Am 19. September 2020 fand nun der würdige Abschluss des 3. Südstadtwirt Sommer Cup 2020 statt.  

Schnäppchenmarkt vor der Lebenshilfe-Werkstätte in Perg

PERG. Schnäppchenjäger aufgepasst: Von 28. September bis 2. Oktober findet vor der Lebenshilfe-Werkstätte in Perg ein Outdoor-Verkauf statt. 

Verschoben auf Mai 2021: Das Sinfonieorchester spielt Ende September in Schwertberg auf

SCHWERTBERG. Das rund 70-köpfige Sinfonieorchester lässt am 26. und 27. September die Aiserbühne erklingen.