Spannender Saisonauftakt der Landesmeisterschaft

Hits: 77
v.l.n.r.: Bauer, Kastner, Koppler, Wurm

RUPRECHTSHOFEN. SCHWERTBERG. Das lange Warten hat nun ein Ende. Die neue Saison im Stocksport hat nun begonnen. Unsere zwei Spitzenmannschaften aus dem Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel, vom ASKÖ Schwertberg und vom ESV Ruprechtshofen, zeigten bei der ersten Runde der Landesmeisterschaft im Stocksport ihr Können.

Gespielt wird in 8 Gruppen zu je 4 Mannschaften, wobei jede Mannschaft gegen die anderen 3 Mannschaften der Gruppe ein Auswärts- und Heimspiel bestreitet. Die Siegespunkte werden addiert und der Sieger der Gruppe nach den Gruppenspielen, steigt ins Viertelfinale der Landesmeisterschaft auf. Das Viertelfinale wird voraussichtlich im August stattfinden. Dieser Modus wird auch bei den anderen Herrenmeisterschaften gespielt. 

Für den Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel treten 2 Mannschaften an. 

Der ASKÖ Schwertberg erreichte in der letzten Saison durch ihre hervorragenden Leistungen den Aufstieg in die Landesmeisterschaft. Der ASKÖ schießt in der Gruppe E gegen die Mannschaften SU Gschwandt, SU Inzersdorf und Union ESV Esternberg 1. Vertreten wurde der ASKÖ Schwertberg bei der ersten Runde der Landesmeisterschaft durch Rudolf Bauer, Johann Kastner, Ewald Koppler und Franz Wurm. Das erste Spiel für den ASKÖ wurde am 2.6.2021 gegen den SU Gschwandt in der Stocksporthalle Schwertberg ausgetragen. Nach guten Leistungen beider Mannschaften setzen sich die Gäste aus Gschwandt mit 7:3 durch. 

Der ESV Ruprechtshofen ist bereits ein Dauergast auf der Landesebene. Der Verein ist seit 1977, lediglich mit einem kurzen Abstieg und Aufstieg, immer bei der Landesmeisterschaft vertreten. Der ESV Ruprechtshofen schießt in der Gruppe C gegen den ATV Stocksport Andorf, die Union Stocksport Putzleinsdorf und die SU Schweinbach. Das erste Spiel für die Ruprechtshofener fand am 4.6.2021 in Schweinbach statt. Der ESV konnte sich dort mit 7:3 Spielpunkten erfolgreich durchsetzen und übernahm somit die Tabellenführung der Gruppe C. Vertreten wurde der ESV Ruprechtshofen durch Josef und Karl Lettner, Johann Hintersteininger und Andreas Raab. 

Die weiteren Spieltermine rund um den ASKÖ Schwertberg und den ESV Ruprechtshofen und die aktuellen Coronarichtlinien für den Stocksport sind auf der Homepage des Landesverbandes Oberösterreich ersichtlich. Es wird ausdrücklich gebeten, dem aktuellen Corona Präventionskonzept, auch bezüglich Zuschauer, Folge zu leisten. 

Homepage des Landesverbandes Oberösterreich: https://www.ooe-stocksport.at/

Der Vorstand vom Bezirk 03 wünscht unseren beiden Top-Mannschaften viel Erfolg und Freude bei den weiteren Runden. 

Stock Heil!

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


Landesmeisterschaft 5. Vorrunde

SCHWERTBERG. RUPRECHTSHOFEN. Nun wurde bereits die vorletzte Runde der Landesmeisterschaft im Stocksport für den ESV Ruprechtshofen und den ASKÖ Schwertberg ausgetragen.

Bei der Strudengauer Messe geben heuer regionale Musiker den Ton an

WALDHAUSEN. Das Strudengauer Messe-Team setzt beim diesjährigen Festwochenende am 21. und 22. August vor allem auf heimische Künstler.

„Shoppen und Impfen in einem Aufwischen“: Perger Rotkreuz und Donaupark bieten Kurzentschlossenen eine Last Minute-Impfung vor dem Urlaub an

BEZIRK PERG. Nach Monaten der Einschränkungen und Entbehrungen wollen wir jetzt alle einen ungetrübten Sommerurlaub genießen. Möglich wird dies nur durch die Einhaltung der 3G-Regeln. Besonders als ...

Sozial-Landesrätin zu Besuch in Mitterkirchen

MITTERKIRCHEN. Mit SPÖ-Chefin, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer ins Gespräch kommen und über die Zukunft Oberösterreichs diskutieren – diese Gelegenheit gibt es am Mittwoch, ...

Katsdorfer Jugendumfrage zeigt Zufriedenheit mit der Gemeinde

KATSDORF. Im Juni führte die Gemeinde Katsdorf eine Jugendumfrage durch, an der fast ein Drittel aller Befragten der 12 bis 18-Jährigen teilgenommen haben. Die Ergebnisse wurden nun präsentiert.

Opfer hielt Täter nach Diebstahl in Schwertberg fest

SCHWERTBERG. Am 29. Juli um 13:15 Uhr wurden Polizisten in die Schwertberger Ortschaft Niederzirking beordert, nachdem sich am Skaterplatz beim Bahnhof Schwertberg ein Geldtaschendiebstahl ereignet habe.  ...

Übersiedelung des Corona-Drive-in von Langenstein nach Perg

LANGENSTEIN/PERG. Der Drive-in für die PCR-Testungen, der vom Roten Kreuz betrieben wird, übersiedelt von der Stockhalle Langenstein in die Bezirkshauptstadt.

„A gscheide Schneid“: Perger Landjugend kürte in Strudengau-Gemeinde die Bezirksieger im Sensenmähen

WALDHAUSEN. Am 25. Juli fanden sich knapp 30 Teilnehmer aus den Unterschiedlichen Ortsgruppen aus dem Bezirk Perg ein, um ihr Können beim Sensenmähen in Waldhausen im Strudengau zu zeigen.