Samstag 8. Juni 2024
KW 23


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Landesliga Ost: Katsdorf und Naarn können im Abstiegskampf keine Punkte holen

Online Redaktion, 19.05.2024 15:15

KATSDORF/NAARN. Der Erfolgslauf der SPG Power Packaging Katsdorf ist vorläufig gestoppt. Nach zwei Siegen gegen den SC Marchtrenk und Neuzeug muss sich das Team von Franz Schützenberger im Heimspiel gegen die ADmira aus Linz mit 1:3 (0:0) geschlagen geben. Und verpasst so einen Schritt mehr aus der Abstiegszone.

SPG Katsdorf verlor gegen Admira Linz 1:3. (Foto: piedie)
photo_library SPG Katsdorf verlor gegen Admira Linz 1:3. (Foto: piedie)

Aber auch der Kontrahent im kommenden Derby, die DSG Union Blauensteiner Naarn, geht mit 1:5 gegen Titelaspirant ASKÖ Donau Linz vor heimischen Fans unter. Dabei haben die Machländer bei 0:1 Pech. Nach einem Weitschuss von Höbarth lässt Donau-Keeper Plavac den Ball durch die Hände gleiten, doch Beslagic rettet vor der Linie. Die Riedl-Elf belegt derzeit den 12. Tabellenplatz (von 15) und kann in den letzten drei Runden lediglich einen Punkt erspielen. 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden