Donnerstag 20. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Fußball-EM: Wohin die Fußball-Fans im Bezirk Perg zum Public Viewing pilgern können

Michaela Primessnig, 12.06.2024 06:23

BEZIRK PERG. Am kommenden Freitag geht es los. Mit dem Spiel Deutschland gegen Schottland wird die EM eröffnet. Wer nicht zu Hause schauen möchte, hat einige Möglichkeiten im Bezirk.

Auch ein Tipp-Spiel wird vor jeder Partie gestartet bei der Union Perg. (Foto: Primeßnig)
Auch ein Tipp-Spiel wird vor jeder Partie gestartet bei der Union Perg. (Foto: Primeßnig)

Die Union Perg lädt an allen Spieltagen bei den Matches um 18 Uhr und 21 Uhr zum Public-Viewing in die Wimtech-Arena. Ein Zelt wurde bereits aufgebaut, auch die 3,30 Meter mal zwei Meter große Leinwand steht bereits und die Dekoration ist auch aufgehängt. „Wir freuen uns schon sehr darauf. Der ganze Verein steht dahinter und hilft mit. Man will sich so ein Spiel einfach mit Freunden anschauen und das können wir anbieten“, so Florian Himmelbauer von der DSG Union Habau Perg. Es gibt neben kalten Getränken natürlich auch Kleinigkeiten zu essen. Und auch tippen kann man. Sollte das Ergebnis nicht erraten werden, wandern die Gelder in die Nachwuchskasse. Immer eine Stunde vor Spielbeginn ist Einlass.

Freibad Mauthausen, Mühlviertler Hof und Brothers öffnen

Auch in Mauthausen gibt es im Freibad die Möglichkeit, die Spiele anzuschauen, Voraussetzung ist dabei natürlich schönes Wetter. In Schwertberg lädt der Mühlviertler Hof (GH Geirhofer) zum Public Viewing im Gastgarten, bei Schlechtwetter wird in den Frühstücksraum ausgewichen. Es gibt auch immer spezielle EM-Schmankerl auf der Karte. Auch bei den Brothers in Mitterkirchen ist das Fußball-Fieber im EM-Stadl in vollem Gange. Während der Euro wird auch montags und dienstags geöffnet, wenn ein Spiel ansteht. Dieser Überblick hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir freuen uns über weitere Tipps an: redaktion-perg@tips.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden