HABAU gewinnt in Tragwein das regionale Stockturnier der Sozialdemokratischen Gewerkschafter

Hits: 288
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 11.02.2019 18:10 Uhr

BEZIRK PERG/TRAGWEIN. Die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter Freistadt, Urfahr-Umgebung & Perg veranstaltete am 9. Februar seine Eisstockmeisterschaft in Tragwein.    

Viele Arbeitnehmer, sowie Pensionisten aus den Betrieben der Bezirke Freistadt, Urfahr-Umgebung und Perg waren in die Norbert-Eder-Halle Tragwein dabei. Gute Stimmung und Ehrgeiz prägten das Turnier mit zehn Moarschaften, bei dem vor allem Spaß, eine gute Gemeinschaft und ein fairer Umgang miteinander im Mittelpunkt stand. Bei der anschließenden Siegerehrung im Gasthaus Stiegenwirt wurde den Siegermannschaften von FSG Landesvorsitzenden Andreas Stangl die Preise überreicht. Großes Thema am Nachmittag waren natürlich die ersten Ergebnisse der Arbeiterkammer-Wahlen in Vorarlberg und Tirol. „Die Zugewinne in diesen Bundesländern stimmen uns sehr positiv für die Wahlen in Oberösterreich ab 19. März. Die Arbeitnehmer wissen, dass Fairness und Respekt am Arbeitsplatz nur mit einer starken FSG möglich ist“, sagte FSG-Landesvorsitzender Andreas Stangl.

Die Podestplätze gingen an:

1. Platz: Habau

2. Platz: Schankservice Mitterlehner

3. Platz: Gemeinde Schwertberg

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



„Gerichtliches Nachspiel“ für September erwartet: Turbulente Geschichte um den Schwertberger Maibaum

SCHWERTBERG. Das traditionelle Maibaumsetzen der SPÖ Schwertberg musste heuer leider abgesagt werden. Ganz ohne Maibaum wollte Vizebürgermeister Karl Weilig den Marktplatz aber nicht lassen.  ...

Gerald Hackl ist künftig die starke Stimme der Nahrungs- und Genussmittelindustrie

PERG/PUCHENAU. Die Fachvertretung der Nahrungs- und Genussmittelindustrie der WKO Oberösterreich hat die Führungsposition neu besetzt. So wurde dem 48-jährigen Gerald Hackl für die ...

Gemeindepaket bringt Investitionsanreize auch für Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Mit einem Gemeindeinvestitionspaket in der Höhe von einer Milliarde Euro, das im Nationalrat eingebracht wurde und bereits im Juni-Plenum des Nationalrates beschlossen werden soll, ...

St. Georgener Josef Lugmayr wird neuer Beziehungs-, Ehe- und Familienseelsorger

ST. GEORGEN AN DER GUSEN/ LINZ. Der St. Georgener Josef Lugmayr wird ab 1. September  neuer Beziehungs-, Ehe- und Familienseelsorger der Diözese Linz. Er übernimmt damit das Amt ...

Zum Weltmilchtag gab es Milchgetränke für Polizei und Rotes Kreuz

BEZIRK PERG. Zum gestrigen Weltmilchtag bedankte sich Bezirksbäurin Barbara Payreder für die Arbeit der Einsatzorganisationen quer durch den Bezirk.

Zughaltestelle in St. Georgen an der Gusen bekommt neuen Anstrich

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Die ÖBB Haltstelle in St. Georgen an der Gusen wird modernisiert und barrierefrei gestaltet. 

Fußball Nummer eins im Bezirk Perg freut sich auf neuen Trainer und Heimkehrer

PERG. Wie in vielen Vereinen hatten auch bei der Union Perg aufgrund der Corona-Zwangspause die Funktionäre in den vergangenen Wochen ausreichend Zeit, um zukunftsweisende Schritte zu planen. Bei ...

„Seine Abschiebung wäre auf betrieblicher und persönlicher Ebene ein großer Verlust“

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Al-Ali Khaled hat die dritte Klasse der Berufschule als bester Schüler abgeschlossen. Trotzdem droht ihm eine Abschiebung.