HABAU gewinnt in Tragwein das regionale Stockturnier der Sozialdemokratischen Gewerkschafter

Hits: 303
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 11.02.2019 18:10 Uhr

BEZIRK PERG/TRAGWEIN. Die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter Freistadt, Urfahr-Umgebung & Perg veranstaltete am 9. Februar seine Eisstockmeisterschaft in Tragwein.    

Viele Arbeitnehmer, sowie Pensionisten aus den Betrieben der Bezirke Freistadt, Urfahr-Umgebung und Perg waren in die Norbert-Eder-Halle Tragwein dabei. Gute Stimmung und Ehrgeiz prägten das Turnier mit zehn Moarschaften, bei dem vor allem Spaß, eine gute Gemeinschaft und ein fairer Umgang miteinander im Mittelpunkt stand. Bei der anschließenden Siegerehrung im Gasthaus Stiegenwirt wurde den Siegermannschaften von FSG Landesvorsitzenden Andreas Stangl die Preise überreicht. Großes Thema am Nachmittag waren natürlich die ersten Ergebnisse der Arbeiterkammer-Wahlen in Vorarlberg und Tirol. „Die Zugewinne in diesen Bundesländern stimmen uns sehr positiv für die Wahlen in Oberösterreich ab 19. März. Die Arbeitnehmer wissen, dass Fairness und Respekt am Arbeitsplatz nur mit einer starken FSG möglich ist“, sagte FSG-Landesvorsitzender Andreas Stangl.

Die Podestplätze gingen an:

1. Platz: Habau

2. Platz: Schankservice Mitterlehner

3. Platz: Gemeinde Schwertberg

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Regionale Produkte stehen im Baumgartenberger Marktstadl seit über 20 Jahren regelmäßig im Mittelpunkt

BAUMGARTENBERG. Wie besonders seit den ersten Lockdown-Zeiten sichtbar wurde, leisten nicht nur die Lebensmittelgeschäfte, sondern auch bäuerliche Direktvermarkter einen wichtigen Beitrag zur Grundversorgung ...

Perger HLW setzt im kommenden Schuljahr auf neue Ausbildungswege

PERG. Gleich mit mehreren neuen Ausbildungsrichtungen präsentiert sich die HLW Perg ab kommendem Schuljahr 2021/22.

Keine Überlebens-Chance: 28-Jähriger stirbt nach Frontal-Zusammenstoß auf der B3

LANGENSTEIN. Nur mehr tot aus dem Wrack geborgen werden konnte gestern am späten Nachmittag ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten, nach dem er mit seinem PKW auf der B3 bei Langenstein frontal gegen ...

„Die Menschen in unserem Pflegeheim brauchen jede Unterstützung“

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. In Bezug auf den offenen Brief von ÖVP und Grüne an Bürgermeister Erich Wahl (SPÖ) erläutert nun er seine Beweggründe zur Impfung.

Offener Brief an Bürgermeister Erich Wahl anlässlich seiner Covid-Impfung

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Fraktionsobmann ÖVP St. Georgen an der Gusen und Fraktionsobfrau der Grünen von St. Georgen an der Gusen, Renate de Krujiff, haben sich mit einem offenen Brief an Bürgermeister ...

Verkehrschaos nach Unfall auf der Donaubrücke Mauthausen

MAUTHAUSEN. Heute Früh ereignete sich auf der B123 im Bereich der Auffahrt zur Donaubrücke Mauthausen ein Verkehrsunfall, der erheblichen Stau in Frühverkehr verursachte.

Perspektive Mauthausen lädt zur virtuellen Wanderung mit Zeitzeugengespräch

MAUTHAUSEN. Die perspektive mauthausen lädt zur zeitgeschichtlichen Wanderung auf den Spuren der Mühlviertler Menschenhatz ein.

Rubey-Auftritt im AktivPark auf 2022 verschoben

ST.GEORGEN/GUSEN. Die aktuelle Corona-Lage verhindert im März den geplanten AktivPark-Auftritt von Manuel Rubey. Ein Ersatztermin steht aber bereits fest.