Pergs Bürgermeister Toni Froschauer im Gespräch

Hits: 161
Die Stadt Perg zeigt sich momentan von einer frühlingshaften und sonnigen Seite. (Foto: mai)
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 05.05.2021 15:34 Uhr

PERG. Im Zuge der Ortsreportage über die Bezirksstadt sprach Tips mit Stadtchef Toni Froschauer über die neuesten Entwicklungen und aktuelle Bauprojekte in der Stadt.

Die Stadt Perg wächst. Schon lange gab es Spekulationen über eine mögliche Fast-Food-Kette in der Bezirksstadt – das hat nun ein Ende. „Das Projekt rund um ein McDonald“s-Restaurant hinter dem Heizkraftwerk beim Fachmarktzentrum nimmt Gestalt an. Weitere Schritte und Details für dieses Projekt werden sich in den nächsten Monaten im Gemeinderat wiederfinden. Dafür ist auch eine B3-Abfahrt in Planung, was die Straße rund um das Einkaufszentrum entlasten würde„, betont Froschauer. Ebenso bestätigt der Stadtchef, dass sich beim Synthesa Kreisverkehr ein Burgerrestaurant ansiedeln möchte. Wichtig zu betonen ist ihm, dass es sich hierbei um keine Fast-Food-Kette handelt. Detaillierte Gespräche laufen noch. Baubeginn könnte noch heuer sein. “Positive Rückmeldungen bekommen wir über den neu eröffneten Interspar. Auch die Perger Innenstadthändler profitieren von dem Zustrom immens„, verrät Froschauer.

Aktuelle Bauprojekte

“Beim Kindergarten sind die Ausschreibungen draußen und am 18. Mai, also in der nächsten Gemeinderatssitzung, werden dafür die wesentlichen Aufträge vergeben. Der Baubeginn könnte bereits im Sommer sein„, wie der Stadtchef zuversichtlich im Tips-Gespräch betont. Auch befinden sich die Planungen für den Radweg Tobra-Perg in der Zielgeraden. Momentan werden die Höhenprofile neu gesetzt. Gebaut soll er noch in diesem Jahr werden. Ebenso noch in diesem Jahr umgesetzt soll laut dem Bürgermeister der Gehweg in Lanzenberg werden. Und auch für Familien wird in der Stadt Perg einiges umgesetzt. Neben dem Kindergartenneubau wird in Spielplätze investiert. Zum Beispiel bekommt jener in der Machlandbadewelt Beachvolleyballplätze. “Der zuständige Ausschuss macht gerade Begehungen unserer Spielplätze. Der erste Schritt ist eine Attraktivierung vom Spielplatz Seyrpark.„

Gute Arbeitsmarktzahlen

Besonders freuen den Stadtchef die guten Zahlen hinsichtlich der Arbeitslosen: “Die Stadt Perg steht wirtschaftlich sehr gut da. Während Österreich 8,7 Prozent Arbeitslose im April verzeichnet und Oberösterreich einen Schnitt von 5,1 Prozent aufweist, haben wir in Perg 3,3 Prozent. Hier verzeichnen wir, abgesehen von der Gastro, hervorragende Zahlen„, sagt Froschauer.

 

 

 

Kommentar verfassen



Reparaturbonus: Mehr als 450 Anträge im Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Seit Anfang Jänner können Menschen, die in Oberösterreich leben, wieder um Förderungen für Reparaturdienstleistungen von Elektro-Haushaltsgeräten ansuchen. Im Bezirk Perg wurden bisher ...

Outdoor-Fitness-Bereich auf der Schwertberger Freizeitwiese eröffnet

SCHWERTBERG. Am 15. Juni wurde auf der Freizeitwiese in Schwertberg ein öffentlich zugänglicher Outdoor Fitness-Bereich eröffnet. Zusammen mit Lionfit Inhaber Elmar Schmidt hat der Schwertberger Bürgermeister ...

SPÖ Sozial-Landesrätin besucht die Perger Wohnzimmer

BEZIRK PERG. Sozial-Landesrätin und SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer ist am Mittwoch, 30. Juni, online in Bezirk Perg zu Besuch.

Katze in luftiger Höhe in Fenster eingeklemmt: Saxener Feuerwehrmänner befreiten Samtpfote aus misslicher Lage

SAXEN. Gegen 16.35 Uhr wurden am heutigen 17. Juni die Kameraden der FF Saxen zu einer Tierrettung alarmiert.

Forstenlechner-Lehrling gewinnt Bundeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker

BREGENZ/PERG. Beim diesjährigen Wettkampf der Installations- und Gebäudetechniker landeten Oberösterreicher auf den ersten zwei Plätzen.

Tennis-Bundesliga: Union Stein & Co. Mauthausen lässt dem UTC Steyr im OÖ. Derby keine Chance

MAUTHAUSEN. Dass der Titel in Österreichs höchster Spielklasse auch heuer nur über Mauthausen führen wird, zeigte sich am Samstag beim Heim-Derby gegen den UTC Steyr. 

Vier neue RedCourts für Tennis-Spielgemeinschaft: In Au/Donau wird heuer gearbeitet, im nächsten Jahr dann groß gefeiert

AU AN DER DONAU/NAARN. Drei Siege aus den ersten drei Begegnungen – besser hätte der Start in die Mannschaftsmeisterschaft 2021 für die Spielgemeinschaft Au-Naarn nicht verlaufen können.

Mitterkirchner unterstützen mit viel Engagement Linzer Wärmestube

MITTERKIRCHEN/LINZ. Nächstenliebe wird am Hof von Renate und Karl Heiml in Mitterkirchen großgeschrieben. Seit einem Jahr unterstützen sie die Wärmestube der Caritas in Linz regelmäßig mit hauseigenen ...