Seit einem halben Jahrhundert Gastronomin aus Leidenschaft: WKO ehrt Jägerwirtin Johanna Landerl

Hits: 619
Markus Hochgatterer Tips Redaktion Markus Hochgatterer, 19.08.2022 07:54 Uhr

AU/DONAU. Wenn der Wirtesprecher des Bezirkes Perg, Christian Geirhofer und WKO-Obmann Wolfgang Wimmer gemeinsam unterwegs sind, dann gibt es meist etwas zu feiern. Johanna Landerl, liebevoll auch Hannsi genannt, führt den Jägerwirt in Au seit 50 Jahren und ist kein bisschen müde. 

Das Wirtshaus gibt es schon seit 1867 in Au an der Donau. Seit der Übernahme im Jahr 1972 hat Johanna Landerl daraus aber kontinuierlich einen Fixpunkt für gehobene Gastronomie, regionale Köstlichkeiten und Wildspezialitäten gemacht. Jetzt im Sommer ist der Gastgarten im Innenhof Anziehungspunkt für Radfahrer und Gäste aus nah und fern. Zum 50jährigen Berufsjubiläum stellten sich Wirtesprecher Christian Geyrhofer und WKO-Bezirksstellenobmann als Gratulanten ein. Auf die Frage der Motivation nach so langer Berufstätigkeit kam die Antwort von Johanna Landerl kurz und bündig: Wirtin sein ist der schönste Beruf. Und wenn man etwas gerne macht, dann kann man es gut machen. Im Sinne der Gäste hoffen wir, dass sie das noch lange Zeit tut.

 

Kommentar verfassen



Charity-Event „Laufend helfen“ abgesagt

SCHWERTBERG/BEZIRK PERG. Aufgrund der unzureichenden Anmeldungen für „Laufend Helfen“, sieht sich das Organisationsteam leider gezwungen, die für 2. Oktober geplante Benefiz-Veranstaltung in Schwertberg ...

Mord rund um neue Donaubrücke Mauthausen

MAUTHAUSEN. Vor wenigen Tagen ist der neue Kriminalroman des Mauthausner Autors Werner Wöckinger „Tödliche Wogen“ im Verlag Federfrei erschienen. Am Donnerstag wird er erstmals bei einer Lesung präsentiert. ...

Genuss aus aller Welt beim Street Food Market in Perg

PERG. „Essen ist und bleibt das neue Feiern“, heißt es von Freitag, 7. bis Sonntag, 9. Oktober, beim Street Food Market am Waldhörparkplatz in Perg.

„Open Bauernhof“-Aktionstag ermöglichte Einblicke in die Welt der Pilzzucht Mosberger

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Im Rahmen der Aktion Open Bauernhof der OÖ Jungbauernschaft luden am Samstag zahlreiche landwirtschaftliche Betriebe zum Blick hinter die Kulissen. An der landesweiten Aktion ...

Stelzer kritisiert EU-Pläne: „Biomasse muss weiterhin als erneuerbare Energie gelten“

PERG. Landeshauptmann Thomas Stelzer besuchte das innovative neue NAWARO-Holzgas-Kraftwerk in Perg und übte dabei harsche Kritik an Plänen des EU-Parlaments.

„Wollen den Wolf nicht wieder ausrotten, aber die Leute machen sich Sorgen“

St. GEORGEN/WALDE. Gleich zweimal ist am vergangenen Wochenende ein junger Wolf in eine Falle gelaufen. Dass es sich um dasselbe Tier handelt, ist eher unwahrscheinlich.

„lautmaler“-Matinee im Zeichen der „Wiener Melange“

PERG. Zu einer Konzert-Matinee lädt der Perger „lautmaler“-Kammerchor unter Josef Waidhofer am Sonntag, 2. Oktober, in den Innenhof des Gasthofs Manner ein. Beginnzeit ist 11 Uhr.

Perger Comedy Night geht am 15. Oktober in die zweite Runde

PERG. Herzhaft gelacht werden darf am Samstag, 15. Oktober, ab 19. 30 Uhr wieder im Veranstaltungszentrum „Die Turnhalle“, wenn die Perger Comedy Night eine Neuauflage erfährt.