Golfer schwangen Schläger zur Bezirksmeisterschaft

Hits: 481
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 18.10.2019 08:29 Uhr

PFARRKIRCHEN. 44 Teilnehmer stellten sich im Golfclub Pfarrkirchen der Herausforderung Bezirksmeisterschaft.

Die Bedingungen hätten nicht besser sein können, ein warmer, sonniger Herbsttag begleitete die Teilnehmer durch das 18-Loch Zählwettspiel. Schwere Fahnenpositionen und die Tücken des scheinbar einfachen Kurses brachten jedoch manche Spieler zur Verzweiflung. Bei den Herren lagen Stefan Wuschko und Christian Resch nach 18 Loch schlaggleich mit 75 Schlägen auf und mussten so ins Stechen gehen. Hier konnte sich Stefan Wuschko (GP Böhmerwald) durchsetzen. Bei den Damen ging der Titel eindeutig an Lisa Resch (GP Böhmerwald) mit 80 Schlägen.

Jugendmeister wurden Katharina Grübl (GP Böhmerwald) und David Jung (GP Böhmerwald), Seniorenmeister Petra Hötzendorfer (GC Pfarrkirchen) und Christian Resch (GP Böhmerwald). Bei den SuperSenioren siegte Christian Fuchs (GC Pfarrkirchen).

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Welcher Referent soll‘s denn sein? – Familiennetzwerk rüstet sich für 2021

KLEINZELL. Mit dem Vortrag von Pater Anselm Grün Ende Jänner begann und endete zugleich im vollbesetzten Centro das Familiennetzwerk-Jahr 2020. Jetzt macht man sich bereits Gedanken über ...

700 Jahre Markt Rohrbach: Mit Skulptur-Enthüllung und Festbräu wird im Herbst das Jubiläum gefeiert

ROHRBACH-BERG. Im Jahre 1320 fand das Marktrecht für Rohrbach erstmals urkundlich Erwähnung. Anlässlich dieses Jubiläums ist eine Skulptur entstanden, die Mitte September feierlich ...

Wirte ziehen zwei Wochen nach Aufsperren Bilanz

BEZIRK ROHRBACH. Auch zwei Wochen nach dem Aufsperren der Gasthäuser, ist es für viele Wirte noch eine angespannte Situation. Der Ausfall von Festen und Feiern ist deutlich spürbar. Günther ...

„Und wenn es doch Corona war?“ Ein Antikörpertest bringt es ans Licht

ST. STEFAN-AFIESL. Eines frage ich mich ja schon die ganze Zeit: Könnte Covid-19mich auch schon erwischt haben, könnten ich und meine Familie vielleicht Teil der ominösen Dunkelziffer in ...

Statt Bezirksmusikfest: Arnreiter laden im Herbst zum Musikantentreffen

ARNREIT/BEZIRK ROHRBACH. Auch wenn das Corona-Virus dazwischen gefunkt und es mit dem Bezirksmusikfest in gewohnter Form nicht geklappt hat – einen gemeinsamen Abschluss soll es dennoch geben. Der ...

Gastro-Zuwachs im Bezirk: Neue Jausenstation und asiatisches Restaurant freuen sich auf Gäste

NIEDERKAPPEL/ROHRBACH-BERG. Jausnen geht immer. Ganz nach diesem Motto starten Helga und Peter Baumüller ihr neues Lokal in Grafenau am Donauradweg. Aber auch in der Bezirkshauptstadt bekommt die ...

Arbeitslosigkeit im Bezirk Rohrbach ist oberösterreichweit am höchsten

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt in ganz Österreich hart getroffen. Besonders unser Bezirk verzeichnet im Vergleich zum Vorjahr die höchste Arbeitslosenquote.

Der Granitpilgerweg und seine spirituellen Stationen

KLEINZELL/BEZIRK. 30 spirituelle Stationen entlang des Granitpilgerwegs stellt Christian Huber in einem neuen Buch vor.