Neue Wirtsleut' für Pötting

Hits: 755
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 12.11.2019 18:00 Uhr

PÖTTING. Ein neuer Wind weht ab Mitte November beim Bahnwirt in Pötting. Nach viermonatiger Wirtesuche darf sich die Gemeinde wieder über einen neuen Pächter des Gasthauses freuen.

Daniel Steiner und Bernhard Lipp heißen die neuen Pächter des Bahnwirts. Die beiden wollen die typisch-traditionelle Wirtshauskultur erhalten und hochleben lassen. „Wir möchten wieder ein uriges Wirtshaus in den Ort bringen und die typische Stubengemütlichkeit schaffen, dafür passt der Bahnwirt ganz genau“, erklärt Lipp, der für die Küche zuständig sein wird. Bei ihm wird es bodenständige, saisonale Küche geben. „Bei uns wird alles hausgemacht nach alten Rezepten, wie man eben früher am Land gekocht hat“, so der Koch. Steiner führt nebenbei auch die Hellskitchen in Neumarkt und war zuletzt Pächter des Golfrestaurants Maader Hof in Taufkirchen/Pram. Bürgermeister Peter Oberlehner (ÖVP) freut sich, dass dem Gasthaus wieder neues Leben eingehaucht wird. „Die neuen Pächter wollen wieder ein vernünftiges Dorfwirtshaus aufziehen, sind sehr engagiert und haben viele Ideen. Sie werden mit Sicherheit neuen Schwung hineinbringen“, erklärt der Ortschef. „Aus unserer Sicht werden wir sie bei allen Fragen bestmöglich unterstützen“, so Oberlehner. Am 14. November, um 18 Uhr, öffnet das gemeindeeigene Gasthaus dann wieder seine Pforten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Einzigartig? Auch die Villacher haben ein Netz

GRIESKIRCHEN/VILLACH. Wer hat„s erfunden? Bisher galt Grieskirchen mit seinem Netz als einzigartig. Doch wer hätte gedacht, dass die Kärntner schon ein Jahr früher auf die Idee kamen über ...

Waizenkirchner Bio-Bauer will mit Online-Video wachrütteln
 VIDEO

Waizenkirchner Bio-Bauer will mit Online-Video wachrütteln

WAIZENKIRCHEN. Der Waizenkirchner Bio-Bauer Georg Doppler ging mit einem Video auf der Online-Plattform TikTok viral und wurde kurzerhand weit über die Bundesgrenzen hinaus bekannt. Der Anlass: ein ...

Corona-Virus: Neue Mittelschule Hofkirchen behördlich geschlossen

HOFKIRCHEN. Eine Lehrkraft und ein Mitarbeiter der Schulverwaltung der Neuen Mittelschule Hofkirchen wurden positiv auf das Corona-Virus getestet. Die Schule wurde behördlich geschlossen.

Pram: Ein Rücktritt und 493 Unterschriften

PRAM. Mehr als hundert Zuhörer besuchten die Gemeinderatssitzung in Pram. Präsentiert wurden nicht nur die Unterschriften der „Unabhänigigen Initiative für eine lebenswerte Gemeinde“ ...

Ehre zum Abschied für Stefanie Weinzierl

WAIZENKIRCHEN. Knapp 30 Jahre führte Stefanie Weinzierl „Steffis Shop“ am Marktplatz in Waizenkirchen - mit Ende Juni wurden die Pforten endgültig geschlossen.

Im Jahr 2040 ist jeder dritte Eferdinger und Grieskirchner über 60 Jahre alt

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Auf seiner Tour durch die Bezirke setzt sich Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer mit den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Seniorenbundarbeit und der ...

Neuer Corona-Fall in der NMS Hofkirchen

HOFKIRCHEN. An der neuen Mittelschule Hofkirchen wurde am Freitag vormittag ein Corona-Fall bestätigt. Es handelt sich um einen Mitarbeiter der Schulverwaltung, mit Stand Freitag, 14 Uhr bestanden ...

Nico Gruber nutzt Rennpause für Fantreffen

SCHLÜSSLBERG/GRIESKIRCHEN. Der Schlüsslberger Motorsportler Nico Gruber traf sich bei Hyundai-Händler United Auto in Grieskirchen mit Hermann Gastenauer zu einem speziellen Fan-Treffen.