Besondere Auszeichnung für Pregartner Museumsgestalter

Hits: 139
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 18.11.2019 11:00 Uhr

PREGARTEN. Eine besondere Auszeichnung erhielten Elisabeth und Helmut Wildberger vom Museum Pregarten: Bei einer Feier des oö Museumsverbundes für ehrenamtliche Mitarbeiter in Museen wurden sie in der Kategorie „Konzeption und Aufbau von Dauer- und Sonderausstellungen“ für die Gestaltung der Ausstellung im zur Gänze sanierten Museum Pregarten geehrt. 

Nicht nur die Dauerausstellung wie „Steingut aus Prägarten“ oder „Gewerbe und Handel im Wandel der Zeit“, sondern auch die regelmäßigen Sonderausstellungen tragen die Handschrift der beiden begnadeten Museumsgestalter. „Gerne nehmen wir diese Auszeichnung auch für unser Museum an und sind stolz mit Elisabeth und Helmut Wildberger hohe fachliche Kompetenz in unserem Verein zu wissen“, ist Obmann Reinhold Klinger sichtlich erfreut über diese Anerkennung.

Geehrte packen selbst kräftig an

Die Geehrten sind nicht nur der kreative Teil bei der Umsetzung von Ausstellungsideen, sondern auch selbst diejenigen, die Hand anlegen und bei der Umsetzung tatkräftig anpacken. Derzeit ist die Sonderausstellung „Ehrenamt“ zu sehen. Diese Ausstellung könnte nicht besser zum Anlass der Ehrung passen. 

www.museumpregarten.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Junge Mühlviertler Reiter zeigten mutige Showeinlagen

GUTAU. Mut, Sportlichkeit und Teamgeist bewiesen sechs  Nachwuchsreiter vom Ponyhof Daneder bei den Amadeus Horse Indoors. 

Granada: Driving Home For Christmas-Tour

FREISTADT. Die „Driving Home For Christmas“-Tour führt Granada in die Heimatstädte der Bandmitglieder. Die Austropop-Stars sind am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr im Salzhof Freistadt zu ...

Ufergehölz-Rodung Kefermarkt: Im Jänner wird Gefahrenzonenplan vorgelegt

KEFERMARKT. Die Gemeinde Kefermarkt kritisiert die Ablehnung zur Ufergehölz-Rodung entlang der Feldaist durch die Naturschutzbehörde. Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger begründet ...

Budget 2020 für Freistadt beschlossen: Kritik von SPÖ und WIFF

FREISTADT. Das Budget 2020 wurde im Freistädter Gemeinderat beschlossen. Investitionen in die Wasserversorgung, die Kinderbetreuung, den Hochwasserschutz und den Ausbau des Radwegenetzes stehen an. ...

2020 wird ein Mega-Passjahr

BEZIRK FREISTADT. Jeder sechste Reisepass läuft im Jahr 2020 ab. Rund 10.000 sind dies alleine im Bezirk Freistadt. Rechtzeitiges Beantragen eines neuen Reisdokuments spart Zeit, rät man beim ...

Bad Zeller Adventmarkt

BAD ZELL. Ein kleiner, feiner Adventsmarkt findet am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Dezember in Bad Zell statt.

Kindergarten-Kinder spendeten für Kinderkrebshilfe

PREGARTEN. Der Kindergarten Franzlhof startete heuer eine kleine Christkindl-Aktion und unterstützte mit kleinen Basteleien und einer Geldspende die OÖ Kinderkrebshilfe beim diesjährigen ...

Bau der Park and Ride-Anlage Freistadt soll nächstes Jahr beginnen

FREISTADT. Die Finanzierungsvereinbarung mit dem Land zur geplanten Park and Ride-Anlage wurde im Gemeinderat Freistadt einstimmig beschlossen.