Gütesiegel für die Gemeinde Puchkirchen

Hits: 62
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 14.02.2020 11:55 Uhr

PUCHKIRCHEN. Das Programm „Betriebliche Gesundheitsförderung“ (BGF) der Österreichischen Gesundheitskasse gilt als die Auszeichnung für exzellent gemachte Gesundheitsprojekte. Die Gemeinde Puchkirchen wurde damit augezeichnet. 

Unter dem Projektnamen „Gesundheit mit begeistertem Humor - GesmbH“ hat sich die Gemeinde einem BGF-Projekt verschrieben. Von 2018 bis 2020 wurden gemeinsam Belastungen am Arbeitsplatz erhoben, diese in konkrete Verbesserungsmaßnahmen übersetzt und schließlich die entsprechenden Lösungen beschlossen und umgesetzt.

„Gesundheit ist die Basis“

Die Verleihung des Gütesiegels, mit welchem ganz wenige Gemeinden ausgezeichnet sind, erfolgte erst vor kurzem. Bürgermeister Anton Hüttmayr gratulierte und dankte den Mitarbeitern für ihr Engagement: „Gesundheit ist die Basis für ein gedeihliches Miteinander und das ist unser Anspruch.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die Arbeit lieben oder hassen

LENZING. Der ÖGB Vöcklabruck veranstaltet am 9. März um 18.30 Uhr im Kulturzentrum Lenzing eine Diskussionsveranstaltung mit einer provokanten Frage zum Thema Burnout. 

Spar reagiert auf gestrige Proteste der Bauern vor einzelnen Filialen

BEZIRK. In einer Aussendung hat Spar zu den Protesten von Landwirten am gestrigen Mittwoch vor einigen Filialen reagiert. Hinter den Auffahrten mit Traktoren stand der oö. Bauernbund. Die Forderungsliste ...

Bauernbund OÖ: Bauern verlangen ordentliche Preise von den Handelsriesen

BEZIRK. Gestern demonstrierten Bauern auch im Bezirk Vöcklabruck vor mehreren Spar-Filialen - so in Mondsee, Attnang-P., Frankenmarkt und St. Georgen/A. In Oberösterreich ...

Party für Klein und Groß

VÖCKLABRUCK. Der traditionelle Kinderfasching der Stadtgemeinde Vöcklabruck lockte wieder 400 bestens gelaunte Gäste in den Stadtsaal. Unter Ein- bis über 80-jährige hatten ...

Johannes Beer wird neuer Bezirkshauptmann

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Neuer Bezirkshauptmann von Vöcklabruck wird Johannes Beer. Dies steht nach dem Objektivierungsverfahren fest.

Nach Unfall einfach weitergefahren

REGAU. Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der nach einem Unfall einfach weitergefahren ist.

Neue KFZ-Prüfstraße bei Auto Legat Seewalchen geht in Betrieb

SEEWALCHEN/A. Auto Legat in Seewalchen nimmt eine neue KFZ-Prüfstraße in Betrieb. Das ist zeitgemäßer Kundenservice dank dem Einsatz fortschrittlichster Technik. 

Häusliche Gewalt: 89 Fälle im Bezirk

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Tips sprach mit Präventionsbeamtem Michael Eichinger vom Bezirkspolizeikommando über das Thema häusliche Gewalt.