U13-Cordial-Cup: Finalticket für LAZ-Fußballtalente

U13-Cordial-Cup: Finalticket für LAZ-Fußballtalente

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 01.10.2015 11:43 Uhr

Den begehrten Titel beim Qualifikationsturnier zum U13-Cordial-Cup holte sich das LAZ Rohrbach auf der Anlage von Bezirksligist DSG SU Putzleinsdorf.

Unter den 20 Nachwuchsmannschaften aus Bayern und Österreich zogen die späteren Sieger mit JFG Zwieseler Winkel, SpVgg Deggendorf, SU St. Florian, UFC Rohrbach/Berg, FC Braunau, LASK Linz und SPG SU St. Martin im Mühlkreis/SU St. Peter am Wimberg in die Runde der letzten Acht ein.

Mühlviertler Bruderduell

Auf Augenhöhe begegneten sich in der Vorschlussrunde das LAZ Rohrbach und die SPG St. Martin/St. Peter. Mit seinem Goldtor schoss Daniel Fuchs den Favoriten in das Endspiel, in dem JFG Zwieseler Winkel nach einem Erfolg über Braunau mit demselben Ergebnis bereits wartete. Auf Treffer warteten die Fans im Endspiel vorerst freilich vergeblich. Das 0:0 nach regulärer Spielzeit machte ein Siebenmeterschießen nötig, um den Teilnehmer an der Finalrunde in Kitzbühel am Pfingstwochenende 2016 zu ermitteln. Während alle LAZ-Kicker verwandelten, hielt der hervorragende Torhüter Rene Eibl einen Penalty und mutierte so zum Jungvater des großen Erfolges.

Im Spiel um den dritten Platz setzte sich Braunau gegen St. Martin/St. Peter mit 1:0 durch.

Starkes Rahmenprogramm

Von der SPVgg Deggendorf kamen die Sieger Jonas Gegenfurtner (Zielschusswettbewerb) und David Schuster, der mit 84 Stundenkilometer den schärfsten Schuss vom Stapel ließ.

Ein U13-Cordial-Cup-Qualifikationsturnier in Putzleinsdorf wird auch im September 2016 gespielt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bestnoten für heimische Badegewässer

Bestnoten für heimische Badegewässer

BEZIRK ROHRBACH. Wer dieser Tage den Sprung ins kühle Nass sucht, darf sich über hervorragende Wasserqualität in den heimischen Gewässern freuen. weiterlesen »

Motorradlenker prallte gegen Auto

Motorradlenker prallte gegen Auto

PUTZLEINSDORF. Beim Einfahren in die Falkensteinstraße dürfte ein Autolenker einen Motorradfahrer übersehen haben. Dieser prallte gegen das Fahrzeug und wurde verletzt. weiterlesen »

Artegra-Mitarbeiter übernehmen Badebuffet in Sarleinsbach

Artegra-Mitarbeiter übernehmen Badebuffet in Sarleinsbach

SARLEINSBACH. Die Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Artegra sichert den Buffetbetrieb beim Naturbad Sarleinsbach. weiterlesen »

Möbel und Design Guide: Sonderpreis für zwei St. Martiner Unternehmen

Möbel und Design Guide: Sonderpreis für zwei St. Martiner Unternehmen

ST. MARTIN. Beim Möbel & Design Guide 2019 heimsten sich die St. Martiner Unternehmen Mühlböck Küche.Raum und steininger.designers in jeweils zwei Kategorien einen ... weiterlesen »

Bürgerbeteiligung soll zwölf neue Photovoltaikanlagen möglich machen

Bürgerbeteiligung soll zwölf neue Photovoltaikanlagen möglich machen

SARLEINSBACH. Die Bemühungen für mehr Sonnenstrom aus der Region seitens der Energiegenossenschaft Donau-Böhmerwald werden auch heuer fortgesetzt. Zwölf neue Photovoltaikanlagen sind ... weiterlesen »

St. Martiner Mädchen sind Bezirksmeister auf zwei Rädern

St. Martiner Mädchen sind Bezirksmeister auf zwei Rädern

ST. MARTIN. Die Bezirkssieger beim ÖAMTC-Fahrradbewerb kommen aus der Mittelschule St. Martin: Das Mädchenteam konnte sich durchsetzen und fährt nun zum Landesbewerb nach Linz. weiterlesen »

Bagger fing mitten im Wald zu brennen an

Bagger fing mitten im Wald zu brennen an

ST. MARTIN. Die heißen Temperaturen haben heute zu einem Baggerbrand mitten im trockenen Wald geführt. Der Einsatz ging für die FF St. Martin noch einmal glimpflich aus. weiterlesen »

Werden die Kohlen schon geliefert?

"Werden die Kohlen schon geliefert?"

ROHRBACH-BERG. Damit die Gräuel des Zweiten Weltkrieges nicht vergessen werden, lässt man im Rohrbacher Gymnasium immer wieder Zeitzeugen zu Wort kommen. So wie jetzt Harry Merl, der als kleiner ... weiterlesen »


Wir trauern