Fruittech feiert Umzug nach Raab und öffnet die Türen der neuen Produktionshallen für interessierte Besucher

Hits: 3656
Alexandra Dick Online Redaktion, 27.06.2017 11:02 Uhr

RAAB. Am 30. Juni feiert Fruittech den Umzug in die neuen Produktionshallen in Raab mit Firmenführung und Maschinenbesichtigung. Von 11 bis 18 Uhr stehen die Türen für die Besucher offen. Neben schmackhaftem Grillhendl haben die Gäste auch die Möglichkeit, Wein- und Saftspezialitäten von regionalen Herstellern zu verkosten - hergestellt mit Fruittech-Maschinen. Auf die Kleinen wartet eine Hüpfburg.  

Fruittech Lebensmitteltechnik ermöglicht selbst kleinen lokalen Lebensmittelproduzenten die modernste Technik und Maschinen zur Veredelung ihrer Lebensmittel zu nutzen. Seit der Gründung 2014 wuchs das Riedauer Unternehmen und schrieb schon im ersten Jahr Gewinne. Bereits für 130 Kunden wurden individuell konzipierte Gesamtlösungen  ausgeliefert. Der erwartete Umsatz wird heuer 800.000 Euro (2016: 500.000 Euro) übersteigen. Über 80 Prozent davon werden im Ausland umgesetzt und das globale Vertriebsnetzwerk stetig erweitert.

Neuer Produktionsstandort in Raab

Um die Projekte in gewohnter Qualität samt kurzen Lieferzeiten fertig stellen zu können, hat sich Fruittech einen neuen Produktionsstandort in Raab mit etwa 3800 Quadratmeter Büro- und Produktionsfläche gesucht. Für Interessierte gibt es am 30. Juni ab 11 beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit hinter die Kulissen des erfolgreichen Jungunternehmens zu schauen.

Wachstum durch Service und Qualität

Aufgrund von Engagement, hohem Fachwissen und technischem Know-how wird Fruittech von vielen begeisterten Kunden als Partner weiterempfohlen. Dem Serviceleitbetrieb liegt neben der Qualität der Produkte auch die Kundenbetreuung am Herzen. „Durch das Mehr an Betreuung profitieren alle“, sind sich die Geschäftsführer Stefan Grubmair und Rainer Oberwagner einig. „Unsere Kunden bekommen von persönlicher Beratung bis hin zu lebensmitteltechnischen Untersuchungen in unserem Labor genau das, was sie brauchen.“

Leitbetrieb seit 2017

Seine Servicequalität machte das Unternehmen erst unlängst zum Service-Leitbetrieb und so ist Fruittech seit 2017 Teil der Service-Initiative Leitbetrieb. Dadurch verbürgt sich das Unternehmen auch in Zukunft diesen Weg der besonderen Kundenbetreuung beizubehalten und die Qualität der Kundenbetreuung laufend weiterzuentwickeln.

Adresse

Marktstr 24, 4760 Raab

www.fruittech.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Info-Tag an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Schärding

SCHÄRDING. Am Freitag, 6. März von 10 bis 15 Uhr  informiert die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege (GuKPS) Schärding über ihre Pflege-Ausbildungen.

16 Trupps absolvierten Atemschutz-Leistungsprüfung im Bezirk Schärding

MÜNZKIRCHEN. Im Feuerwehrhaus Münzkirchen fand das 15-jährige Jubiläum der Abnahme des Atemschutzleistungsabzeichens in den verschiedenen Stufen statt. Richtige Handhabung der Gerätschaft, ...

Infoabend in Dorf an der Pram: Mobil mit künstlichen Gelenken

DORF AN DER PRAM. Am 4. März, 19.30 Uhr, findet ein Infoabend zu Knie- und Hüftgelenksersatz mit dem Thema „Mobil mit künstlichen Gelenken“ beim Dorf.Wirt in Dorf an der Pram statt.

Schneeschuhwanderung in den Triebener Tauern

SCHÄRDING. Acht Mitglieder des Alpenvereines Schärding waren unter der Leitung von Franz Hammerschmid in den Triebener Tauern zum Schneeschuhwandern und Rodeln unterwegs.

Liebe und Blechschaden

ANDORF. Die Pramtaler Volkstanzgruppe lädt am Samstag, 7. März um 19.30 Uhr zur Premiere ihrer diesjährigen Theaterstückes „Liebe und Blechschaden“ in den Andorfer Pfarrsaal ein. ...

Uraufführung bei Frühjahrskonzert

ANDORF. Das Wind Project of Schärding – ein Auswahlorchester mit jungen Talenten des Bezirkes Schärding – lädt am Samstag, 29. Februar um 20 Uhr zum Frühjahrskonzert in ...

Fahrzeugbauer Schwarzmüller übernimmt deutsches Traditionsunternehmen

FREINBERG. Die Schwarzmüller Gruppe übernimmt die in Neustadt/Dosse (Brandenburg) ansässige Hüffermann Transportsysteme GmbH, einen der führenden deutschen Produzenten für ...

Cool – Kühler – Cooling

SUBEN. HENNLICH-Cooling-Technologies bietet Sonderlösungen rund um die Welt – made in Suben!Kühler, Speicher und Wärmetauscher von HENNLICH-Cooling kommen in der ganzen Welt zum Einsatz. ...