Vielfalt des Gesangs bei der Langen Nacht der Chöre

Vielfalt des Gesangs bei der Langen Nacht der Chöre

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 21.05.2019 10:07 Uhr

RIED. Elf Rieder Chöre werden am Freitag, 24. Mai, in der Stadtpfarrkirche eine „Lange Nacht der Chöre“ im Rahmen der „Langen Nacht der Kirchen“ gestalten.

Die Rieder Stadtpfarrkirche bietet den Raum für Begegnung für elf Chöre, für Sänger und Sängerinnen zwischen 10 und 80 Jahren, für ein Programm von Musical über alte und neue Volkslieder, englische Popsongs, afrikanische und Seemannslieder bis zu sakralen Liedern.

Elf Chöre

Es treten auf: BORG-Chor, Chor des Gymnasiums Ried, Young Voices, Pfadfinderchor, Riedbergchor, Männergesangsverein 1912 Ried, Liedertafel 1846 Ried, Chor der Marinekameradschaft „Prinz Eugen“, Chor Aktuell, Schwanthaler Vokalensemble, Kantorei – Musica Sacra.

Das Programm beginnt um 19 Uhr mit den Jugendchören.

Jeweils drei Lieder

Jeder Chor singt drei Lieder aus seinem Repertoire, dann wird gewechselt. Zum Abschluss um etwa 22 Uhr singen alle Sängerinnen und Sänger gemeinsam „Locus iste“ von Anton Bruckner.

Der Eintritt zu diesem außergewöhnlichen Konzert ist frei.

Für eine Stärkung zwischendurch sorgen Christian Wimmer vom Stadtsaal-Buffet und Karl Arnreiter vom Pfadfinderchor mit seinen großen eisernen Pfannen – pro Portion geht ein Euro als Spende an einen wohltätigen Zweck in Ried.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Selbstverteidigung für starke Mädchen

Selbstverteidigung für starke Mädchen

GEINBERG. An der Neuen Mittelschule Geinberg absolvierten die Mädchen der 3. und 4. Klassen einen Selbstverteidigungs-Workshop mit einem professionellen Trainerteam vom SVI (Selbstverteidigung Innviertel). ... weiterlesen »

„Das Ziel sollte der Aufstieg sein“

„Das Ziel sollte der Aufstieg sein“

RIED. Mit dem Cupspiel beim bei Regionalligisten ASK-BSC Bruck/Leitha beginnt am Freitag die neue Saison für die SV Guntamatic Ried. Tips führte mit dem Trainer und sportlichen Leiter der SVR, ... weiterlesen »

Warum ein Flugzeug fliegen kann

Warum ein Flugzeug fliegen kann

RIED/WELS. Die Jugendlichen der Mittelstufe der Kompass Schule Ried konnten noch kurz vor Schulende anhand verschiedener Experimente im Welios in Wels einen vertiefenden Blick in die Physik des Fliegens ... weiterlesen »

Das beste Zeugnisfoto gewinnt

Das beste Zeugnisfoto gewinnt

OÖ. Egal ob ein ausgezeichneter Erfolg oder eine bunte Mischung – beim Tips-Fotowettbewerb Zeigs Zeignis spielen Noten keine Rolle. Was zählt, ist Kreativität. weiterlesen »

Kino am Badesee

Kino am Badesee

RIED. In der zweiten Ferienwoche dreht sich am Prameter Badesee alles um das Thema Film. Der Kulturverein Paradoxa Oberösterreich lädt am Freitag, 19. Juli, zum Open-Air-Kino für Kinder ... weiterlesen »

Galakonzert zum Jubiläum

Galakonzert zum Jubiläum

RIED. Das Kammerorchester Ensemble Classico gastiert in seinem Jubiläumsjahr am Samstag, 20. Juli, im Sparkassen-Stadtsaal. weiterlesen »

Scheuch Ferienbetreuung: Zwei Wochen voller Kreativität

Scheuch Ferienbetreuung: Zwei Wochen voller Kreativität

AUROLZMÜNSTER. Der Beginn der Sommerferien ist da. Für berufstätige Eltern bedeutet das: Wohin mit den Kids während der langen Sommerferien? Das Thema Ferienbetreuung kann schnell zur ... weiterlesen »

50 Jahre nach der Matura

50 Jahre nach der Matura

RIED. Der Maturajahrgang 1969 des Gymnasiums feierte in Ried das 50-jährige Maturajubiläum, zu welchem sogar Padre Franz Windischhofer, Missionar in Peru, anreiste, um im Konvikt St. Josef einen ... weiterlesen »


Wir trauern