Die „Haus & Bau“ war wieder eine tolle Bühne für die Baubranche

Hits: 35
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 14.11.2019 08:11 Uhr

RIED. Die Baubranche kann sich derzeit über eine hervorragende Konjunktur freuen. Das umfassende Angebot der Aussteller und das große Interesse der Besucher stellten das bei der Haus & Bau-Messe am Wochenende unter Beweis. Die Messe verbuchte nach Angaben der Messeleitung ein deutliches Besucherplus.

Hauptthema der Reden bei der Eröffnung war die Entwicklung der Wirtschaft.

Warteliste bei den Ausstellern

Messepräsident Alfred Frauscher meinte, dass die „Haus & Bau“ einen derart guten Ruf habe, dass es bei den Ausstellern eine Warteliste gebe. Kassandrarufe seien nicht angebracht, die Lage sei nicht mit 2008/2009 zu vergleichen.

Vizebürgermeister Thomas Dim, frisch gebackener Bundesrat, hält ebenfalls nichts von Kassandrarufen und verwies auf „die vielen Bauprojekte in der Region und der Stadt“.

Auftragsbuch fürs nächste Jahr

Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer wies darauf hin, dass die Baubranche zusammen mit dem Inlandskonsum die Konjunktur trage. „60 Prozent der Betriebe sagen, dass sie sogar Aufträge ablehnen müssen, weil sie keine Fachkräfte haben.“ Messeaussteller hätten ihr bestätigt, dass die „Haus & Bau“ für viele Firmen das „Auftragsbuch fürs nächste Jahr“ sei.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Guntamatic bleibt SVR-Hauptsponsor

RIED. Bei der Wahl ihrer Sponsoren hat die SV Ried ein gutes Händchen. Guntamatic, der Hersteller für Holz-, Pellet- und Hybridwärmepumpenheizungen aus Peuerbach, wird auch in der Saison ...

Remis zwischen Ried und Liefering

RIED. Keinen Sieger gab es im Duell zwischen Ried und Liefering. Die ausgeglichene Partie endet mit einem 2:2-Unentschieden. Drei der vier Tore fielen per Elfmeter. 

„Vor uns liegen 20 Jahre der Senioren“

RIED. Bei seinem Bezirksbesuch in Ried übergab Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer den Mitarbeitern des Alten- und Pflegeheimes als Dank und Anerkennung für ihre Arbeit während ...

Sommerbaustellen im Bezirk Ried

BEZIRK RIED. Weil im Sommer bis zu 25 Prozent weniger Verkehr auf Oberösterreichs Straßen herrscht, wird ein Großteil der Straßen- und Brückensanierungen für diese Zeit ...

Neue Anzeigentafel im alten Stadion

RIED. Das alte Rieder Stadion hat eine neue Anzeigentafel. Auf Initiative von Sportstadtrat Peter Stummer (SPÖ) wurde die jahrzehntealte weiße Tafel durch eine neue ersetzt.

Fill-Hightech-Zentrum in Gurten fertiggestellt

GURTEN. Mit einem Investitionsvolumen von rund zehn Millionen Euro hat der Maschinenbauer Fill ein Zentrum für Digitalisierung, Forschung und Entwicklung geschaffen.

Kräuterfachfrauen: Ausbildung am BFI erfolgreich abgeschlossen

RIED. Acht Frauen schlossen im Juni am BFI Ried den zum zweiten Mal angebotenen „Zertifikatslehrgang zur Kräuterfachfrau“ mit Erfolg ab. Damit können sie ihr erworbenes Wissen nun in pädagogischen ...

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

RIED. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...