Online-Turnfest beim ÖTB

Hits: 42
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 03.06.2020 12:14 Uhr

RIED. Als Ersatz für die ausgefallenen Meisterschaften veranstaltet der ÖTB Oberösterreich einen großen Online-Bewerb für alle: das „Turnfest dahoam“. Vier Wochen lang gibt es pro Woche einen Bewerb zu absolvieren. Jeder kann von zu Hause aus mitmachen.

Die Anforderungen sind gestaffelt vom Turnfloh bis zum Wettkampf- oder Freizeitsportler, für Eltern, Großeltern bis hin zu Senioren.

Dabei kommen klassische Übungen aus dem Turnen vor, wie Liegestütz, Kniebeugen, Hampelmänner, Sit-ups, Handstand, Ausfallschritte, Laufen und vieles mehr.

Unterschiedliche Kategorien

Die Übungen werden den verschiedenen Kategorien angepasst. Liegestütz in der Wettkampfklasse werden zum Beispiel in der Hobbyklasse durch Knieliegestütz ersetzt und bei den Masters mit Liegestütz im Stehen gegen die Wand.

An Material wird nichts Außergewöhnliches benötigt: eine Stoppuhr oder ein Timer am Handy/Tablet, Maßband, Markierungen, eventuell eine Matte oder ein Sessel.

Es gibt Echtzeit-Ranglisten, so- dass man sich mit Freunden, im Verein, in der Region und im Land vergleichen kann.

Teilnahme

Teilnahme (gratis) und Anmeldung ist noch jederzeit möglich. Alle Ergebnisse aus den vier Bewerben müssen bis 21. Juni eingegeben werden. Die Challenge ist für alle Vereine, Verbände oder Institutionen offen (www.dahoam.turnfest.at).

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rotary unterstützt Künstler mit Ausstellung, Vernissage und Auktion

RIED. Freischaffende Künstlerinnen und Künstler sind von den Auswirkungen von COVID-19 besonders stark betroffen. Ihre – ohnehin oft prekäre – materielle Existenzgrundlage ist ...

Volksschule Mehrnbach geschlossen

MEHRNBACH. Erstmals wurde eine Schule im Bezirk Ried wegen Corona geschlossen. Nach Bekanntwerden der ersten Corona-Fälle in der Volksschule Mehrnbach fand dort am Sonntagvormittag eine „Drive-in-Testung“ ...

Know-how und Expertise der HTL-Schüler sind sehr gefragt

RIED. Maschinenbau ist vielseitig, herausfordernd – und cool: Das bestätigen auch in diesem Schuljahr zahlreiche anwendungs- und praxisorientierte Diplomarbeiten an der HTL Ried.

Dorferneuerung: Top modernes Gemeindezentrum

TUMELTSHAM. Ein großes Bauprojekt steht vor der Vollendung: ein neues modernes Gemeindeamt mit Tagesbetreuung für pflegende Personen, vorfinanziert vom Roten Kreuz im 1. Stock, und ein neuer ...

Auto prallte gegen Baum: Alle vier Insassen unverletzt

MEHRNBACH. In einer Linkskurve kam ein 20-jähriger Autolenker am Sonntagnachmittag von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum.

Coronafälle in Schule und Schlachthof im Bezirk

MEHRNBACH, UTZENAICH. Erstmals ist eine Schule im Bezirk Ried von Corona betroffen. In der Volksschule Mehrnbach wurden am Wochenende zwei Schüler positiv getestet. In einem Schlachthof im Bezirk ...

Zeugenaufruf: Pensionist nach Attacke schwer verletzt

RIED. Weil sie an der Kassa den gebotenen Mindestabstand nicht einhielten, kam es bereits am 20. April zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 73-Jährigen und einem bisher unbekannten Täter ...

Mit dem Turnverein Ried 1848 fit durch den Sommer kommen

RIED. Das Sommerprogramm des Turnverein Ried 1848 wird auch heuer wieder durchgeführt und hat einiges zu bieten: Von Pilates, Yoga, über Latino Dance, bis zum schweißtreibenden Functional ...