Drei Tage feiern am Julivent 2022 in Eberschwang

Hits: 507
Rosina Pixner Tips Redaktion Rosina Pixner, 27.06.2022 12:05 Uhr

EBERSCHWANG. Was gibt es Schöneres als ein paar heiße Sommertage? Richtig – ein paar heiße Sommernächte. Und diese erlebt man zweifelsohne auch heuer wieder von 8. bis 10. Juli am Julivent in Eberschwang.

Das 3-Tages-Fest beginnt wie gewohnt am Freitag, welcher auch heuer wieder unter dem Motto „80s/90s Party“ gehalten wird. Bekannte Innviertler Diskjockeys, wie etwa Jacky’s Powerplay oder DJ Tomegg, werden den ganzen Abend über die bekanntesten Hits der letzten Jahrzehnte zum Besten geben und somit für eine ausgelassene Feierlaune sorgen. Fans der elektronischen Musik kommen natürlich auch nicht zu kurz, denn abseits der Party-Stage werden DJs – wie etwa „TR Tactics“ – fette Beats durch die Boxen jagen.

Coverband und Frühschoppen

Tags darauf, am Samstag, gastieren die Jungs der Coverband „Mountain Crew“ zum bereits dritten Mal am Julivent. Die fünf Burschen aus Oberösterreich sorgen dabei mit einem gekonnten Mix aus aktuellen Charts und altbekannten Klassikern für eine grandiose Stimmung. Mit ihrem Wirtshaussong landete die Band zudem einen viralen Hit mit über zehn Millionen Aufrufen. Auf der Techno-Stage werden wiederum feinste technoide Klänge – unter anderem vom weitum bekannten DJ Steve Looney – erklingen. Den Abschluss bildet am Sonntag der traditionelle Frühschoppen, mit köstlichem Mittagstisch, uriger Weinlaube und bester Unterhaltung durch die Marktmusik Eberschwang.

Kartenvorverkauf

Vorverkaufskarten (ab € 8) gibt es bei allen Raiffeisenbanken und Ö-Ticket-Schaltern, beim Wirt z‘ Moarhof in Eberschwang sowie bei allen Mitgliedern der Jungburschenschaft 1837 Eberschwang. Tips verlost für den 9. Juli 5x2 Karten.

Gewinnspiel

Tips verlost 5 x 2 Karten auf www.tips.at/gewinnspiele

Kommentar verfassen



Woodstock-Vorverkauf beginnt

ORT/INNKREIS. Das Woodstock der Blasmusik 2023 steht in den Startlöchern. Am 18. August 2022 um Punkt 12 Uhr startet auf der Website www.woodstockderblasmusik.at/tickets der offizielle Vorverkauf für ...

Gemütlicher Heuriger im Musikheim

HOHENZELL. Wer Heurigenatmosphäre und guten Wein mag, muss nicht immer bis nach Grinzing oder in die Wachau fahren.

Neue Abrichtekurse

OBERNBERG. Am Freitag, 20. August ab 14 Uhr startet der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn wieder seine Abrichtekurse.

Lambrechtener wurde zum „Rieder Sportler des Jahres“ gewählt

LAMBRECHTEN. Der 69-jährige Lambrechtener Ferdinand Auer darf sich über die Auszeichnung zum „Rieder Sportler des Jahres 2021“ freuen.

16. Oldtimertreffen in Gurten

GURTEN. Motorräder sind die große Leidenschaft von Josef Glechner aus Gurten. Schon seit über 30 Jahren sammelt und restauriert er Motorräder, die er dann auch fährt. 

Noch zwei Platzkonzerte in Obernberg

OBERNBERG. Zum vierten Platzkonzert auf dem Marktplatz war der Musikverein Kirchdorf zu Gast. Zwei Termine der beliebten Reihe gibt es heuer noch.

Free Tree Open Air: Weit mehr als „nur“ Musik

TAISKIRCHEN. Am Wochenende ist es wieder so weit: Auf dem teilweise umgestalteten Festivalgelände neben dem Sportplatz in Taiskirchen/Kainzing geht vom Freitag, 12. bis Sonntag, 14. August wieder das ...

SV Ried verpflichtet nigerianischen Nationalspieler

RIED. Durch die langfristigen Verletzungen einiger Spieler musste die SV Guntamatic Ried einen Spieler für das zentrale Mittelfeld finden. Fündig wurde man in Italien: Kingsley Michael wird ab sofort ...