Donnerstag 23. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

RIED. Markus Hatheier zeigt am Mittwoch, 24. April, ab 19.30 Uhr im Franziskushaus in Ried die 3D Audiovison “Cammino delle Pievi”- der Taufkirchenweg in Friaul.

Beschilderung des Cammino delle Pievi (Foto: Hatheier)
Beschilderung des Cammino delle Pievi (Foto: Hatheier)

Der noch wenig beachtete Pilgerweg „Cammino delle Pievi“ verläuft auf 20 Etappen auf alten Tal- und Alpinwanderwegen zu den zehn Taufkirchen, die einst Wehrtürme waren und hoch oben auf besonderen Kraftplätzen thronen. Markus Hatheier wanderte in zwei Wochen, auf 270 Kilometer durch wunderschöne Berg- und Taldörfer, an Flüssen und Wildbächen entlang; und durch die schroffen Gipfel der Karnischen Alpen. Seine Motivation war das Bewusste und Achtsame Gehen; um dadurch ganz im Augenblick zu leben. Die einzigartigen 3D Bilder nehmen den Besucher hautnah mit, in eine Region voll ursprünglicher Schönheit und Stille. Eintritt: 15 Euro


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden