Technik zum Anfassen beim Technik Tag in der HTL Ried

Hits: 62
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 25.10.2021 09:06 Uhr

RIED. Mit großer Begeisterung und ausgesprochener Kompetenz präsentierten die Schüler und Lehrer der HTL Ried am diesjährigen HTL Techniktag Technologien der Gegenwart und der Zukunft.

Hautnah und zum Anfassen wurden Fräsmaschinen programmiert, Roboter gesteuert, Drohnen geflogen, E-Mobilität und Leichtbau erlebt, und auch eine Fahrt im Cockpit des HTL Ried Hightech-Traktors durfte nicht fehlen. Beeindruckend waren auch die Präsentationen der zahlreichen HTL-Diplomarbeiten, diese spiegeln die beiden Ausbildungsschwerpunkte Agrartechnik und Leichtbau wider und reichen von hochwertigen Konstruktionsarbeiten bis hin zu eigenen Maschinenentwicklungen. In den nächsten Wochen kann weiterhin beim Schnuppern oder bei Workshops die HTL Ried besucht werden. Mehr Infos unter www.htlried.at

Kommentar verfassen



Tipps für Patienten mit milden Corona-Verläufen

OÖ. Viele Menschen befinden sich derzeit zu Hause, da sie positiv auf Covid-19 getestet wurden. Wolfgang Ziegler, stv. Kurienobmann der niedergelassenen Ärzte bei der Ärztekammer für OÖ, gibt Tipps, ...

Auf vereister Gerüstplatte ausgerutscht: Mann stürzte sechs Meter tief ab

BEZIRK RIED. Ein 52-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Vöcklabruck ist auf einer Baustelle im Bezirk Ried rund sechs Meter tief abgestürzt. Ihm dürfte eine nasse und vereiste Gerüstplatte ...

Ina Huemer für B-Nationalkader nominiert

TAISKIRCHEN. Die Sprinterin Ina Huemer (Sportunion IGLA long life) ist für den B-Nationalkader des Österreichischen Leichtathletikverbandes (ÖLV) nominiert.

Neue Kulturreferentin

RIED. In der letzten Sitzung des Kulturausschusses des Seniorenbundes des Bezirkes Ried kam es zu einem Wechsel im Amt des Bezirkskulturreferenten.

Club Soroptimist Ried-Innviertel setzt ein Statement in Orange

INNVIERTEL. Gewalt an Frauen und Mädchen sichtbar machen – dies ist das Ziel der internationalen UN Women-Kampagne „Orange the world“.

Internationaler Tag der Kinderrechte – klares Zeichen setzen

BEZIRK RIED. Vor dem Tag der Kinderrechte am 20. November haben der Vorsitzende der Kinderfreunde Region Innviertel Andreas Stuhlberger und die Geschäftsführerin Simone Schabetsberger einige Bürgermeister ...

Winterdienst ist bereits im Einsatz

BEZIRK RIED/OÖ. In der heurigen Winterdienstsaison wurden landesweit aktuell 714 Tonnen Streusalz verbraucht. Die Straßenmeisterei Ried hat im Zeitraum von 1. Oktober bis 24. November 2021 rund 20 Tonnen ...

Impfung für Kinder zwischen fünf und elf Jahren startet am Freitag

RIED. Oberösterreich bietet bereits dieses Wochenende, von Freitag, 26. bis Sonntag, 28. November, eine erste Möglichkeit zur Kinderimpfung im Alter von fünf bis elf Jahren mittels ersten „Off-label-Impfaktionen“ ...