Auf Freiwillige ist immer Verlass

Hits: 201
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 05.12.2021 13:00 Uhr

BEZIRK RIED. Mehr als 2.100 Menschen engagieren sich im Bezirk Ried freiwillig beim Roten Kreuz. Auch wenn das gesellschaftliche Leben aktuell wieder heruntergefahren ist, kann sich die Bevölkerung darauf verlassen, dass trotz allem immer jemand da ist – aus Liebe zum Menschen.

Den Tag der Freiwilligkeit nutzte der Rieder Bezirksstellenleiter Franz Pumberger, um den vielen Freiwilligen Danke zu sagen: „Der erneute Lockdown betrifft leider auch einige unserer Leistungsbereiche, so können aktuell etwa keine Erste-Hilfe-Kurse angeboten werden. Auch das Tagesbetreuungszentrum in Tumeltsham mussten wir vorübergehend schließen. Dass unsere Mitarbeiter trotz dieser schwierigen Umstände nicht den Mut verlieren und uns treu bleiben, ist nicht selbstverständlich. Ich möchte mich bei jedem Einzelnen für seinen Einsatz in dieser herausfordernden Zeit bedanken.“

Mitarbeiter beweisen Kreativität

Auch wenn einige Leistungen aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht angeboten werden können: Dort, wo dringend Hilfe benötigt wird, sind die Mitarbeiter des Roten Kreuzes weiterhin für die Bevölkerung da – wenn auch etwas anders als sonst. „Während Essen auf Rädern, die Hauskrankenpflege oder das Mobile Hospiz sowie die Palliative Care unter strengen Hygienemaßnahmen weiter angeboten werden, sind unsere Mitarbeiter im Besuchsdienst zum Beispiel angehalten, deren Klienten nicht persönlich zu besuchen. Sie sind kurzerhand auf das Telefon umgestiegen und leisten ihnen somit etwas Gesellschaft. Die Gruppen des Jugendrotkreuzes treffen sich virtuell zu ihren Gruppenstunden“, gibt Christian Dobler-Strehle, Bezirksgeschäftsleiter in Ried, einen Einblick in die aktuelle Situation.

Kommentar verfassen



Tips Ballonfahrt und Star Movie Gutscheine an die Gewinnerinnen übergeben

RIED. Tips stellte für das vom Stadtmarketing Ried initiierte Adventkalender-Gewinnspiel die Preise für den 1. und den 24. Dezember zur Verfügung. Die Gewinne wurden jetzt übergeben. Martina S. hat ...

Rotes Kreuz sucht Lehrbeauftragte

BEZIRK RIED. Erste Hilfe rettet Leben. Um die Bevölkerung mit dem erforderlichen Wissen und Können auszustatten, sind Lehrbeauftragte besonders wichtig: Sie bilden als Experten auf diesem Gebiet in ihrer ...

Autobrand in Oberlangstraß im der Gemeinde Neuhofen im Innkreis

NEUHOFEN IN INNKREIS. Die Feuerwehr Neuhofen im Innkreis musste Samstagvormittag zu einem Kfz-Brand in Oberlangstraß ausrücken.

Wintersteiger übernimmt deutschen Maschinenbauer

RIED/FRICKENHAUSEN. Die Wintersteiger AG übernimmt mit Januar 2022 die Mehrheit an der Heermann Maschinenbau GmbH in Frickenhausen bei Stuttgart.

SV Ried verpflichtet 23-jährigen Verteidiger

RIED. Josef Weberbauer spielt ab sofort im Innviertel. Der 23-jährige Verteidiger, der zuletzt beim Grazer AK aktiv war, hat in Ried einen Zweieinhalbjahres-Vertrag unterschrieben. SVR-Kicker Julian ...

Foto-Award für Tumeltshamer Fotografin

TUMELTSHAM/OÖ. Das oberösterreichische Hochzeitsportal www.hochzeits-fotograf.info hat unter einer Auswahl von mehr als 1.200 Bildern die schönsten Hochzeits-Fotografien des letzten Jahres ausgezeichnet. ...

Stadtkapelle Ried gestaltet Gottesdienste

RIED. Zum musikalischen Jahresbeginn 2022 gestalten Ensembles der Stadtkapelle Ried drei Gottesdienste mit. Der erste fand bereits statt. Ein Holz- und ein Blechensemble untermalten den Gottesdienst in ...

Digitaler Tag der offenen Tür am Bundesoberstufenrealgymnasium

RIED. Das BORG Ried öffnet am Freitag, 21. Jänner, von 13.30 bis 16.30 Uhr seine Türen für einen Informationsnachmittag in digitaler Form.