Rieder Stadtball ist wegen Energiekosten abgesagt

Walter Horn Tips Redaktion Walter Horn, 09.11.2022 18:05 Uhr

RIED. Der Rieder Stadtball, der für den 14. Jänner 2023 geplant war, wird zum dritten Mal nacheinander nicht stattfinden. 2021 und 2022 fiel er der Pandemie zum Opfer, jetzt sind es die unkalkulierbaren Energiekosten.

Aufgrund der Preissteigerungen in allen Bereichen habe man keine Planungssicherheit und könne den Ball daher nicht in gewohnter Art durchführen, heißt es bei den Veranstaltern von Round Table 31 Ried.

Der Stadtball ist nicht nur ein Fixpunkt im Rieder Gesellschaftsleben, sondern auch der größte Charity-Ball in Oberösterreich.

Auch kein Garnisonsball

Auch der ebenfalls sehr beliebte Garnisonsball wird in dieser Saison nicht stattfinden. Hier sind aber nicht die Kosten verantwortlich; vielmehr wartet auf das Rieder Panzergrenadierbataillon 13 ein Assistenzeinsatz, dessen Umfang noch nicht feststeht. Zudem muss ein Kadereinsatz in Bosnien vorbereitet werden.

Kommentar verfassen



Ernst August von Mandelsloh : Ein Künstler und Nazi

RIED. Das Museum Innviertler Volkskundehaus hat sein Programm 2023 am 100-jährigen Jubiläum der Innviertler Künstlergilde (IKG) ausgerichtet und startet mit der Ausstellung „Ernst August von Mandelsloh ...

233 neue Firmengründungen im Bezirk Ried

BEZIRK RIED. 2022 wurden im Bezirk Ried 206 Unternehmen gegründet. Inklusive 27 Betriebsübernahmen gab es 233 neue Unternehmen.

Erste Ortsbildmesse im Bezirk Ried findet in Eitzing statt

EITZING. Die Gemeinde Eitzing ist am 17. September 2023 Gastgeber der „31. Ortsbildmesse“. Die Leistungsschau von Ideen und umgesetzten Projekten der Gemeinden wird zu einem „Fest der Innovationen“.¶ ...

Erlebnispädagogik mit Schnecken in der Kompass Schule

RIED IM INNKREIS. Wer hätte gedacht, dass Schnecken so viel Spaß machen? Bernadette Rinner, zertifizierte Erlebnispädagogin, besuchte an einem Donnerstagmorgen die Volksschüler ...

Das letzte Turnier

RIED. Die Aquajogger treffen sich jeden Mittwoch im Freizeitbad Ried, um dort ihre Runden zu gehen. Seit mehr als einem Jahrzehnt wird auch die liebgewordene Tradition gepflegt, nämlich das jährliche ...

Essen mit Mehrwert für die Schüler

RIED. Seit über 15 Jahren hat die HBLW Ried ihren Speiseplan auf die „Gesunde Küche- und ÖKO-Fit-Kriterien“ ausgerichtet. Nun wurde HBLW und Fachschule Ried erneut als „Gesunde Schule“ ausgezeichnet. ...

Eva D.s Wohnzimmer ist on tour

METTMACH. Talk, Musik und Schmäh gibt es beim Wirt z'Wimpling. Eva D.s Wohnzimmer ist auf Einladung des Kulturverein KiMM mit Harry Ahamer und Gerhard Kaufmann am Samstag, 11. Februar zu Gast.

Polizei nahm im Innviertel einen deutschen Betrüger fest

ST. MARTIN/INNKREIS. Die Polizei hat am Dienstagvormittag in St. Martin/Innkreis einen 27-jährigen Deutschen verhaftet, gegen den wegen Betrugs mit Corona-Hilfen ein Haftbefehl vom Amtsgericht München ...