Dienstag 11. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

RIED. Nach der gelungenen „Moonlight“-Auftaktveranstaltung am Roßmarkt gibt es am Donnerstag, 20. Juni in der Rainerstraße eine Neuauflage. Dazu wird die Rainerstraße vom Irish Viking Pub bis zur Auswärts.bar ab 18.30 Uhr für den Verkehr gesperrt.

„Moonlight“-Premiere auf der Rainerstraße (Foto: Hirnschrodt)
„Moonlight“-Premiere auf der Rainerstraße (Foto: Hirnschrodt)

Die Rainerstraße wird zu einer Fußgängerzone mit einem einzigen großen Gastgarten wie auf einer italienischen Piazza.

Die Gastronomen werden ihre Schanigärten vergrößern und die Gäste kulinarisch mit allem versorgen, was zu einem entspannten Sommerabend dazugehört.

Mit dabei sind: Auswärts.bar, Cafe-Restaurant Zeitraum, Metzgerei Lang Bratwürstl, Giesserei, Irish Viking Pub, Restaurant Helios.

Erstmals wird es beim Moonlight neben einem DJ auch Live-Musik geben. Die Rieder Band Birdland spielt sich durch die Rockgeschichte und will das Publikum auch zum Tanzen animieren.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden