Streetwork besucht Atib

Walter Horn Tips Redaktion Walter Horn, 29.11.2022 10:10 Uhr

RIED. „Eintauchen in die Lebenswelten der jungen Menschen“ heißt für Streetwork Ried auch, die jungen Migranten beim türkisch-islamischen Kulturverein ATIB zu besuchen.

Atib veranstaltet am Samstag, 3. Dezember ab 14.30 Uhr in der Bahnhofstraße 27a ein kleines Fest mit Lagerfeuer und Grillerei – nicht zuletzt zum Abschied von Streetworkerin Kerstin Hofstätter. Sie sagt: „Wir arbeiten mit jungen Migranten seit 2003. Viele junge Menschen kennen uns, manche Eltern auch. Einfach auch mal zu ihnen zu gehen und nach ihren Bedürfnissen, Wünschen und Sorgen zu fragen, ist uns ein Anliegen. Wir sind immer herzlich willkommen und ich möchte mich für die jahrelange Zusammenarbeit herzlich bedanken.“

Ihr Kollege Harald Deschberger fügt hinzu: „Neben Musik hören, plaudern und einfach Dasein wollen wir mit ihnen ins Gespräch kommen.“

Kommentar verfassen



Jüngster Musikverein im Bezirk mit viel Zusammenhalt

ST. GEORGEN/O. Der Musikverein St. Georgen/O. ist eine sehr junge Musi – sowohl bezogen auf das Gründungsjahr 1976 als auch auf den Altersdurchschnitt der Musikerinnen und Musiker.

Verteidigungsminister a. D. Frischenschlager war in der Kaserne Ried zu Gast

RIED. Der ehemalige Verteidigungsminister Friedhelm Frischenschlager referierte bei der 13er-Kameradschaft zum Thema „Österreichs Sicherheitspolitik – wie den Herausforderungen stellen?“. Es kam ...

Innviertler Geschwisterpaar trotzte Sturm und eisiger Kälte

REICHERSBERG/OBERNBERG/NEUSIEDLERSEE. Am 27. Jänner fand die zwölfte Auflage der „Burgenland Extrem Tour“ statt - eine Veranstaltung für Läufer, Nordic Walker und Wanderer. Diese lockte heuer wieder ...

Kinderfaschingsparty mit unterhaltsamen Rahmenprogramm

RIED. Nach zwei Jahren ist es endlich wieder so weit: Die Weberzeile veranstaltet am Faschingsdienstag, 21. Februar von 14 bis 17 Uhr eine Kinderfaschingsparty. Gratis Krapfen, Popcorn und Getränke sowie ...

Innviertler Boxer überzeugten mit zwei Bronzemedaillen

AUROLZMÜNSTER. Bereits im ersten Jahr seit der Gründung der Boxschule LM Arena Boxing Gym in Aurolzmünster konnten zwei Boxer bei Staatsmeisterschaften die ersten Medaillen ergattern.

Lange Verletzungspause für Ried-Goalie Sahin-Radlinger

RIED. Bei SVR-Torhüter Samuel Sahin-Radlinger wurde schwere Meniskusverletzung im rechten Knie diagnostiziert. Der SVR-Tormann wird am Donnerstag arthroskopiert und vermutlich zwei bis drei Monate ...

Peter Bahn ist verstorben

MEHRNBACH/OÖ. Die FPÖ Oberösterreich gab heute in einer Presseaussendung bekannt, dass der langjährige Abgeordneten zum OÖ. Landtag und ehemaliger Bürgermeister von Mehrnbach, Gemeindevorstand Peter ...

UVC siegt in Zwettl

RIED. Der UVC McDonald's Ried gewann das Auswärtsspiel bei Union Raiffeisen Waldviertel in Zwettl mit 3:2 Sätzen (27:29, 25:21, 27:25, 18:25, 15:10).