Auswärtserfolg stand zur Pause fest

Hits: 49
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 09.11.2019 06:49 Uhr

RIED IM INNKREIS. Kein Ende nimmt der Erfolgslauf der SV Guntamatic Ried. Den bereits siebenten Sieg in Serie feierte der Tabellenzweite beim Floridsdorfer AC.

Der 2:1-Erfolg der jetzt neun Runden unbesiegten Innviertler stand bereits zur Pause fest. Die Führung durch Jefte aus einem Strafstoß glichen die Wiener durch Sebastian Boenisch aus. Den Endstand fixierte kurz vor der Pause Julien Wießmeier ebenfalls vom Elfmeterpunkt.

Ex-Gurtener eingewechselt

„Der FAC verfügt über gute Einzelspieler, die wir in Schach halten müssen“, forderte Manuel Kerhe im Vorfeld und meinte damit auch Adolphe Belem. Der im Jänner 2018 von der Union Raiffeisen Gurten in die Bundeshauptstadt gewechselte Edeltechniker kam zur Pause für Andrej Todoroski.

Frühschoppen am Sonntag

In der ersten Partie nach der zweiwöchigen Länderspielpause, in den entscheidenden EM-Qualifikationsspielen trifft Österreichs Nationalmannschaft daheim auf Nordmazedonien (Sa., 16. 11.) und auswärts auf Lettland (Di., 19. 11., beide 20.45 Uhr), empfängt die SV Ried den starken Aufsteiger Dornbirn (So., 24. 11., 10.30). Zum bisher letzten Mal standen sich die beiden Teams vor mehr als neuneinhalb Jahren im ÖFB-Cup gegenüber. Am 9. März 2010 siegten die Innviertler im „Ländle“ 2:0.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kindernotfallkurs: Hilfe im Ernstfall

LOHNSBURG. Wenn Kinder beginnen, die Welt für sich zu entdecken, dann stehen kleinere Verletzungen oft an der Tagesordnung und sind kaum zu vermeiden. Bei größeren Verletzungen ist es wichtig ...

UVC verliert in Amstetten

RIED. Der UVC Weberzeile Ried konnte seine gute Phase bei den Auswärtspartien in Amstetten nicht fortsetzen. Die Rieder verloren beim Tabellenvorletzten mit 2:3 Sätzen (19:25, ...

Motocrosser feierten erfolgreiches Jahr

RIED/WIPPENHAM. Nach einer langen und erfolgreichen Saison feierte die Sektion Motocross des HSV Ried am Wochenende mit Mitgliedern, Sponsoren und Vereinsfahrern im Loryhof.

Auf der Spur vom alten Tod

RIED. „Lebt der alte Tod noch?“ fragt sich Hans Kumpfmüller in seinem neuesten Buch, das er, wieder einmal musikalisch begleitet von der Gesangskapelle Hermann, am Freitag, 15. November im KiK ...

Blasmusik in der Kirche

REICHERSBERG. Der Musikverein Antiesenhofen-Reichersberg lädt am Freitag, 15. November wieder zum mittlerweile traditionellen Konzert in der Kirche ein.

Stelzhamer-Preis geht an drei Waldzellerinnen

WALDZELL. Alle zwei Jahre wird vom Stelzhamerbund ein Preis für Kurzgeschichten in Mundart, der Franz-Stelzhamer-Preis, verliehen. Dieses Mal war besonders das Innviertel äußerst erfolgreich. ...

Spitzenschule: Engagierteste Schule und beliebtester Lehrer Oberösterreichs gesucht

BEZIRK RIED. Die Tips-Aktion „Spitzenschule“ startet wieder! Gemeinsam mit dem Land OÖ und der Sparkasse OÖ werden die besten Schulen vor den Vorhang geholt.

ORA International: Wieder ein Stück Hoffnung schenken

Bezirk RIED. Auch heuer möchte die Hilfsorganisation „ora international Österreich“ Familien zu Weihnachten ein Paket voll mit Lebensmitteln als Geschenk machen, damit sie auch ein klein ...