Läufer wechseln nach jeder Runde

Hits: 48
Die Läufer wechseln sich nach jeder Runde ab. (Foto: LGI)
Die Läufer wechseln sich nach jeder Runde ab. (Foto: LGI)
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 03.08.2021 18:25 Uhr

RIED. Die Laufgemeinschaft Innviertel veranstaltet heuer nach der Coronapause wieder ihren 2er-Team-Stundenlauf im Stadtpark.

Termin ist Samstag, 7. August. Die Kinderläufe beginnen um 16.30 Uhr, der Teamstundenlauf um 17 Uhr.

Jedes Team besteht aus zwei Läufern oder Läuferinnen, die eine Stunde lang jeweils abwechselnd eine Runde auf dem 1,4 Kilometer langen, flachen Rundkurs laufen. Sieger ist, wer nach 60 Minuten die meisten Runden absolviert hat. Gelaufen wird in fünf Altersklassen (jeweils männlich, weiblich, mixed), wobei das Alter der beiden Läufer addiert wird.

Preise gibt es für die drei besten Teams jeder Altersklasse, außerdem für das beste Schülerteam. Alle Läufer erhalten – dank Chip-Zeitnehmung – ihre Einzelrundenzeiten auf der Urkunde.

Der 2er-Team-Stundenlauf zählt zum Grenzland-Laufcup und ist ein Teil von „Innviertel läuft“.

 Letzte Chance zur Anmeldung

Anmeldung nur online und nur mit einer Vorabüberweisung des Startgeldes bis Mittwoch, 4. August, 17 Uhr.

Kommentar verfassen



Medaillensammler

RIED. Philipp Gruber vom ARBÖ Radsportteam Ried holte bei den Landesmeisterschaften in Wels den ausgezeichneten dritten Platz im Straßenrennen der U15.

Neue Heimstätte für den UVC ist eröffnet

RIED. Gerade einmal sieben Monate nach dem Spatenstich ist die neue Volleyball-Halle auf dem Messegelände, der „Raiffeisen Volleydome“, am 22. September eröffnet worden.

Beim Schlaganfall kommt es auf jede Minute an

RIED. Rund 25.000 Menschen jährlich erleiden in Österreich einen Schlaganfall. Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried werden pro Jahr knapp 500 Patienten behandelt.

Tag des Denkmals in Obernberg

OBERNBERG. Obernberg ist heuer wieder dabei, wenn am 26. September, dem österreichweiten „Tag des Denkmals“, ein besonderes Augenmerk auf die zahlreichen, besonderen Orte mit historischer Substanz ...

Der Wirtschaftsrebell Heinrich Staudinger kommt nach Ried

RIED. Erfolgreicher Unternehmer, Wirtschaftsrebell, Entwicklungszusammenarbeiter, Herausgeber einer Zeitschrift, Sozialaktivist – Heinrich Staudinger ist eine engagierte Persönlichkeit. Am 30. ...

Freude über den Ausbildungsabschluss

BEZIRK RIED. Die Absolventinnen des Ausbildungskurses zur qualifizierten Tagesmutter erhielten nun ihre Zertifikate. Der Ausbildungskurs fand in Kooperation mit dem BFI OÖ statt. In 172 Übungseinheiten ...

Dinoland kommt ins Innviertel

KIRCHDORF/INN. Mehrere Tieflader transportierten die letzten Tage aus dem benachbarten Tüßling (Oberbayern) eine ungewöhnliche Fracht nach Kirchdorf am Inn. Tyrannosaurus Rex, Triceratops ...

Gladiators haben dritten Sieg im Visier

RIED. Nach zwei Siegen in den ersten beiden Saisonspielen hoffen die UAFC Monobunt Gladiators Ried auf die Fortsetzung ihrer Erfolgsserie im nächsten Heimspiel am Samstag, 25. September im Leichtathletikstadion ...