Lange Nacht der Lehre bringt Unternehmen und Schulen zusammen

Hits: 212
Viele Unternehmen sind auf der Suche nach engagierten Nachwuchskräften. Foto: EBG GmbH
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 15.05.2021 13:10 Uhr

INNVIERTEL. Am Freitag, 28. Mai findet im Innviertel die Lange Nacht der Lehre und Schulen statt. Rund 20 Unternehmen und sieben weiterführende Schulen nehmen daran teil. Ziel der Aktion ist es, potenzielle Lehrlinge mit ihren möglichen Arbeitgebern direkt in Kontakt zu bringen.

„Nach einem Jahr voller Einschränkungen in der Berufs- und Bildungsorientierung geben wir jungen Menschen berufliche Perspektiven und die Chance, Unternehmen und Schulen endlich wieder real zu erleben. Bei der Langen Nacht der Lehre & Schulen sind alle Jugendlichen und deren Eltern herzlich eingeladen, die vielfältigen Ausbildungsangebote in unserer Region kennenzulernen“, betont Andreas Foltyn, FACC Operations GmbH und Leiter der Arbeitsgruppe Lange Nacht der Lehre bei Hot Spot! Innviertel. Den Betrieben bietet diese Veranstaltung die Chance, die Qualität ihrer Ausbildung zu zeigen und das Interesse der Nachwuchskräfte zu wecken.

Lehrlingsausbildung hautnah erleben

Die Besucher können hautnah den Alltag in der Lehrlingsausbildung erleben und sich selbst einen Eindruck von den vielfältigen Angeboten machen.

20 Unternehmen

Rund 20 Unternehmen aus allen Branchen beteiligen sich an der Langen Nacht der Lehre am 28. Mai und laden die Interessierten von 16 bis 21 Uhr ein, ihren Betrieb persönlich zu erleben. Mit dabei sind: AGS-Engineering, EBG, FACC, Faschang Werkzeugbau, Fill, Fischerleitner, Hargassner GesmbH, KOWECNC, KTM, Langzauner, Lorryhof, Malerei Großbötzl, MICROLAB, Scheuch Group, Schwarzmüller, TBG Thermenzentrum Geinberg, WIEHAG, Wintersteiger. Auch weiterführende Schulen des Innviertels beteiligen sich an der Aktion und öffnen Jugendlichen, Kindern und Eltern am 28. Mai von 14 bis 17 Uhr die Türen. „Wir konnten heuer aufgrund der Umstände keinen Tag der offenen Tür durchführen. Umso mehr freut es uns, Interessierten im Rahmen der Langen Nacht der Lehre & Schulen unsere Ausbildungsangebote vorzustellen“, sagt Irene Wiesinger, Direktorin der HAK/HAS Schärding.

Teilnehmende Schulen

Folgende Schulen sind am 28. Mai zu besichtigen: BG/BRG/BORG Schärding, BORG Ried, HAK Braunau, HAK/HAS Ried, HAK/HAS Schärding, HBLW/FW Ried und die LWBFS Mauerkirchen.

Die berufs- und ausbildungsübergreifende Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen statt.

Kommentar verfassen



„Zoomende“ Landesrätin

RIED. Die SPÖ geht neue Wege im Wahlkampf. Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer besucht die Menschen per Zoom-Meeting zu Hause und bietet ihnen die Gelegenheit, direkt Fragen an sie zu stellen.

Schule, Amtsgebäude, App: Reichersberg wird digital

REICHERSBERG. Die Marktgemeinde Reichersberg hat sich in den vergangenen Jahren an den digitalen Ausbau des Gemeindegebiets gemacht.

Holzhütte in Mettmach brannte

METTMACH. Ein Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes, in dem Fahrzeuge abgestellt waren, sorgte am Samstagabend für den Einsatz der Feuerwehr in Mettmach. 

Giesserei als Denkmal des Monats Juni ausgezeichnet

RIED. Die Renovierung der Giesserei, des Hauses der Nachhaltigkeit, ist ein Vorzeigeprojekt für den Denkmalschutz. Das Bundesdenkmalamt würdigt dies, indem es die Giesserei als Denkmal des Monats ...

Großer Zuspruch für die Beach.Liga.OÖ

RIED. Mit der Öffnung des Sports startete auch das Pilotprojekt „Austrian Beach Volleyball League“ in Oberösterreich.

Konzertreihe mit Orgelklängen und Volksmusik im Stift

REICHERSBERG. Vier Konzerte in der Stiftskirche und zwei Volksmusikabende umfasst das Programm der Konzertreihe Festmusik im Stift Reichersberg in diesem Sommer.

Hofübergabe bei den Ladies

RIED. Doris Briedl übernahm am 1. Juni das Präsidentinnenamt des Rieder Serviceclubs Ladies Circle 3.

Zwölf sportliche Wochen im Park mit kostenlosen Kursen für alle

RIED. Kostenlos, unverbindlich und ohne Altersbeschränkung – das Konzept von „Bewegt im Park“ hat sich bewährt und läuft seit dem 14. Juni bereits zum sechsten Mal in ganz Österreich mit vielfältigen ...