Hits: 113
V. l.: Helmut Simader (Schriftführer von Pondera) nimmt von Bernhard Schuster das Notebook entgegen. Foto: privat
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 22.06.2021 16:10 Uhr

AUROLZMÜNSTER/RIED. Die Firma Infotech EDV-Systeme sponserte dem Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren ein Hightech-Notebook. Pondera ist damit auf dem neuesten Stand der Technik und für die Verwaltungstätigkeiten rund um den Therapiebetrieb bestens gerüstet.

Der Aurolzmünsterer Verein Pondera hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung von Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen zu fördern und mitzuhelfen, ihre Potenziale auszuschöpfen. Pondera bietet Therapeutisches Reiten in Form der Heilpädagogischen Förderung und Therapie mit dem Pferd an. Darüber hinaus stehen regelmäßig Starts bei Turnieren von Special Olympics auf nationaler und auch internationaler Ebene auf dem Programm. Die weitergehende und ehrenamtliche Vereinsarbeit umfasst viele administrative Aufgaben wie Dokumentation, Rechnungswesen, Betreuung der Homepage und des E-Mail-Accounts sowie diversen Schriftverkehr. Um all dies professionell und effizient abwickeln zu können, machte die Rieder IT-Firma dem Verein mit einem Hightech-Notebook ein besonderes Geschenk. „Wir freuen uns, einen Beitrag zu dieser wichtigen Arbeit für Menschen mit besonderen Bedürfnissen leisten zu können“, so Bernhard Schuster, Infotech-Geschäftsführer.

IBAN für Spenden: AT74 3445 0800 0222 3899; Raiba Region Ried

Kommentar verfassen



„Jeder, der sich impfen lassen kann, hat auch eine Verantwortung“

RIED. Manchmal bekommt man den Eindruck, dass sich bei Virusvarianten, 3G oder 2G, Impfverweigerern und Impfquoten kaum noch jemand auskennt. Tips sprach mit dem Ärztlichen Leiter des Krankenhauses der ...

Mobile Tankanlage sorgt künftig für mehr Sicherheit im Bezirk Ried

MEHRNBACH. Die Wetterextreme bekommen immer mehr auch die Feuerwehren im Bezirk Ried zu spüren. Um eine netzunabhängige Stromversorgung über einen längeren Einsatzzeitraum sicherzustellen, wurde jetzt ...

Große Schritte im 70. Geschäftsjahr: tilo investiert 15 Millionen Euro

LOHNSBURG. Der Bodenhersteller tilo investierte im 70. Geschäftsjahr in die Zukunft. Unter dem Schlagwort digitale Transformation wurde mit einem 15-Millionen-Euro-Budget das gesamte tilo-Werk modernisiert ...

Duell der Amateur-Teams in Ried, Stadl Paura gastiert in Gurten

RIED, GURTEN. In der zweiten Runde der Regionalliga Mitte empfangen die Jungen Wikinger die Amateure des Wolfsberger AC. Union Gurten muss gegen den ATSV Stadl Paura ran.

„Acht bis zehn Prozent erwarte ich“

RIED. Rotary Ried stellt bis Mitte September in einer Reihe von etwa 50-minütigen „Sommergesprächen“ die fünf Rieder Bürgermeisterkandidaten vor. Zum Auftakt interviewte Moderator Helmut Slezak ...

Grenzerlebnis: in 24 Stunden rund um den Neusiedler See

OBERNBERG. Bereits zum zehnten Mal fand heuer „Burgenland extrem“ statt – eine Sportveranstaltung, die vor allem Freunde der langen Distanz anspricht. Es gilt, 30, 60 oder 90 Kilometer oder eben ...

Möglichkeiten des Cellos

RIED. Der Wiener Cellist und Komponist Lukas Lauermann ist am Samstag, 31. Juli (20 Uhr) zu Gast beim Sommerkonzert in der Burg Obernberg.

Surfiger Garagenpop mit Punk-Attitude

RIED. Eine der interessantesten neuen Bands aus Österreich spielt am Freitag, 30. Juli auf der KiK-KulturBühneRied beim Neptunbrunnen. Das Wiener Indie-Surf-Trio Dives stellt sein viel gelobtes Debütalbum ...