Enorme Dynamik am Rieder Arbeitsmarkt

Hits: 91
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 03.12.2021 08:15 Uhr

RIED. Ende November waren 947 Personen (479 Frauen, 468 Männer) im Bezirk Ried arbeitslos gemeldet. Dazu kommen 437 Schulungsteilnehmer. Die Arbeitslosenquote liegt bei 3,3 Prozent.

Diese Zahl liegt um mehr als ein Drittel unter dem Wert vom vorigen Jahr (5,6 Prozent) und sogar knapp unter der Zahl von 2019. Im Oktober lag die Quote im Bezirk bei 3,1 Prozent. Der Bezirk Ried liegt damit deutlich besser als ganz Österreich (7,0 Prozent) und Oberösterreich (4,1 Prozent). 

Fast alle Unternehmen schreiben Stellen aus

Klaus Jagereder, der Leiter des AMS Ried, sieht eine enorme Dynamik am regionalen Arbeitsmarkt, die nicht einmal vom erneuten Lockdown eingebremst werden konnte. Jagereder: „Fast in jedem Unternehmen sind Stellen ausgeschrieben und daher ist es gelungen, dass auch im November der erwartete Anstieg in der Arbeitslosigkeit ausgeblieben ist. Sogar bei den Anfragen zur Kurzarbeit liegen wir deutlich hinter den anderen oberösterreichischen Bezirken.“ 

Rückblickend beschreibt er die Entwicklung so: „Noch im Jänner und Februar haben wir im Bezirk Ried vom einem Allzeithoch in der Arbeitslosigkeit gesprochen. Im Frühjahr haben sich die Werte deutlich reduziert und über den Sommer stabilisiert. Und nun versuchen wir ‚alles aufzuholen, was liegengeblieben‘ ist.“

Kommentar verfassen



Eine innovative App für pflegende Angehörige

OÖ/RIED. Auch im Gesundheitsbereich und der Pflege ist die Digitalisierung am Vormarsch. Welchen Nutzen diese zum Wohle der Patienten und auch Mitarbeiter bringen kann, zeigen sieben innovative Projekte, ...

254 Unternehmen im Bezirk gegründet

RIED. „Im vergangenen Jahr wurden 230 Unternehmen neu gegründet und 24 bestehende Unternehmen übernommen“, weiß WKO-Bezirksstellenobmann Josef Heißbauer. Die meisten Gründungen ...

500 Kälber versteigert

RIED. Bei der Kälberversteigerung Mitte Jänner wurden fast 500 Kälber versteigert. Das deutlich größere Angebot bei den Fleckviehstierkälbern ist vermutlich auf die überdurchschnittlichen Preisen ...

Forderung: kleinere Gruppen, mehr Personal und bessere Entlohnung

BEZIRK RIED. Anlässlich des Tages der Elementarpädagogik machte der ÖGB Ried gemeinsam mit den Gewerkschaften GPA und Younion bei Verteilaktionen vor Kindergärten im Bezirk auf die Probleme in elementarpädagogischen ...

Rieder Studie: Bis zu 26-mal mehr Antikörper nach dritter Impfung

RIED. Die Booster-Impfung gegen Covid-19 wirkt ausgezeichnet: Das bestätigen Antikörper-Messungen bei mehr als 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rieder Krankenhaus.

20gerhaus zeigt Cartoon-Ausstellung

RIED. Die Galerie 20gerHaus widmet ihre zweite „nix lustig?!“-Ausstellung „Mit Strich auf den Punkt 2“ den Comics, Karikaturen, Cartoons und Zeichnungen von Reinhilde Becker und Alexander „Sascha“ ...

Betriebsbesuch in der Fill Firmenkantine

GURTEN. Mit seinen über 900 Mitarbeitern ist die Firma Fill nicht nur ein wertvoller Arbeitgeber in der Region, sondern sie bietet ihren Angestellten auch eine wertvolle Betriebsküche.

SV Ried leiht Offensivspieler aus

RIED, DORF. Bundesligist Ried hat den19-jährige Offensivspieler Nene Dorgeles von Red Bull Salzburg bis zum Saisonende ausgeliehen. Lukas Schlosser, Torjäger der Jungen Wikinger, verlässt die Rieder ...