Donnerstag 29. Februar 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

RIED. Nach einem Jahr Pause ist es der Stadtgemeinde Ried im Jahre 2024 wieder möglich, den Bürgern in Kooperation mit der Rifa und dem Bezirksabfallverband den Service einer Sperrmüllabholung anzubieten.

V. l.: Bürgermeister Bernhard Zwielehner, Eva Frauscher, Stefan Winklhammer (RIFA) und Eduard Seib (BAV) (Foto: Stadtamt Ried)
V. l.: Bürgermeister Bernhard Zwielehner, Eva Frauscher, Stefan Winklhammer (RIFA) und Eduard Seib (BAV) (Foto: Stadtamt Ried)

„Für all jene die nicht so mobil sind, ist die Sperrmüllabholung von enormer Bedeutung, zusätzlich können gut erhaltene Dinge einer Wiederverwertung zugeführt werden und landen nicht unnötig im Restmüll“, betont Bürgermeister Bernhard Zwielehner. Die genauen Abholtermine können dem Abfallkalender 2024 entnommen werden, der noch vor Weihnachten an die Haushalte zugestellt wird. Sollte darüber hinaus noch Bedarf bestehen, kann natürlich der Sperrmüll das ganze Jahr über im Altstoffsammelzentrum Region Ried in Danner abgegeben werden. Weiters bietet die Rifa Ried eigene Räumungen und Hausabholungen an.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Regionale Kost im Reichersberger Stiftsbräustüberl

Regionale Kost im Reichersberger Stiftsbräustüberl

REICHERSBERG. Seit Herbst ist das Stiftsbräustüberl Reichersberg wieder in neuen Händen. Nach mehreren Führungswechseln in den letzten Jahren ...

Tips - total regional Redaktion Linz
Pfarrmusik Ort lädt zum Frühjahrskonzert

Pfarrmusik Ort lädt zum Frühjahrskonzert

ORT/INNKREIS. Die Proben für das diesjährige Frühjahrskonzert der Pfarrmusik Ort am Samstag, 9. März, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle Ort ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Bilderschau des Fotoclubs Kirchheim photo_library

Bilderschau des Fotoclubs Kirchheim

KIRCHHEIM. Die Bilderschau des KBW Fotoclubs Kirchheim findet dieses Jahr am 9. März statt.

Tips - total regional Redaktion Linz
Obmann-Wechsel nach 30 Jahren

Obmann-Wechsel nach 30 Jahren

ANTIESENHOFEN. Der Musikverein (MV) Antiesenhofen-Reichersberg hat bei seiner Jahreshauptversammlung Musiker geehrt und einen neuen Vorstand ...

Tips - total regional Redaktion Linz
Gegen jeden Schmerz, hilft ein Liebstattherz

Gegen jeden Schmerz, hilft ein Liebstattherz

OBERNBERG. Die Goldhaubengruppe Obernberg verkauft am 9. März ab 18 Uhr und am 10. März ab 8 Uhr vor der Kirche in Obernberg selbst gebackene ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Mehrnbacherin berichtet von ihren Erfahrungen in Kenia: Genitalbeschneidung wird noch immer praktiziert photo_library

Mehrnbacherin berichtet von ihren Erfahrungen in Kenia: "Genitalbeschneidung wird noch immer praktiziert"

MEHRNBACH/WIPPENHAM. Die Mehrnbacherin Lucia Buchleitner engagiert sich für den Schutz afrikanischer Mädchen. In einem Vortrag auf Einladung ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Achtung neuer mobiler Radarstandort

Achtung neuer mobiler Radarstandort

RIED. Die beiden mobilen Radarautos wechseln ihren Standort. Ab 1. März wird in der Bahnhofstraße und in der Rennerstraße wieder geblitzt. ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Bernberger wieder zum Obmann gewählt

Bernberger wieder zum Obmann gewählt

UTZENAICH. Beim Ortsparteitag der FPÖ Utzenaich wurde Josef Bernberger wieder zum Ortsparteiobmann gewählt.

Tips - total regional Redaktion Linz