Rohrbacher Serviceclubs machten fürs kokon gemeinsame Sache

Hits: 348
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 14.02.2020 07:17 Uhr

ROHRBACH-BERG. Spendable Gäste stellten sich mit den Mitgliedern aller drei Serviceclubs des Bezirkes Rohrbach im Kinder-Rehazentrum kokon ein. 

Zahlreich waren die Mitglieder von Soroptimist, Rotary und Lions beim Besuch des Kinder-Rehazentrums in Rohrbach-Berg vertreten. In mehreren Gruppen führten die Ärztliche Direktorin Evelyn Lechner, der Kaufmännische Direktor Peter Pröll und Pflegedirektorin Elisabeth Radon durch die Einrichtung, die sehr großzügig mit modernen Geräten, Therapiematerial, Schwimmbad und schönen Unterrichtsräumen ausgestattet ist. 

Geld für Kinderfahrräder

Die Gäste kamen auch nicht mit leeren Händen: Primar Peter Stumpner, langjähriger Ärztlicher Direktor im Klinikum Rohrbach, der die Entstehungsgeschichte erklärte, übergab in seiner Funktion als Rotary-Clubmaster gemeinsam mit Soroptimist-Präsidentin Hildegund Nöbauer und Lions-Präsident Manuel Krenn einen Scheck über 1.300 Euro. Das Geld dient dem Ankauf von Kinderffahrrädern. Erika Pröll überraschte mit zwei Bildern mit prächtigen Kindermotiven.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Frisch geerntet: Gemüsebauer startet Verkauf im Gewächshaus

ULRICHSBERG. Künftig kann man sich noch besser ein Bild davon machen, wo und wie das gesunde, frische Bio-Gemüse von Christian Berlinger wächst und gedeiht: Denn am Freitag startet er den ...

Eheringe gefunden: Krankenhaus-Haustechniker sucht die rechtmäßigen Besitzer

BEZIRK ROHRBACH. In seiner Schreibtischlade bewahrt Willi Enzenhofer einen kleinen Schatz auf, nämlich zwei gefundene Eheringe. Der Haustechniker am Klinikum Rohrbach geht mit Ende Juli in Pension. ...

Irische und schottische Folkmusik erklingen im Polsterei-Stadl

HOFKIRCHEN. Die Kulturgruppe Hofis und die Sportunion Hofkirchen trauen sich und laden am 25. Juli zum Konzert mit dem Paddy Murphy Trio.

Erfolge für Radler des Team DNA Eindruck bei Palten-Ennstal-Tour

SARLEINSBACH. Die Radler des Team DNA Eindruck gingen vergangenes Wochenende bei der Palten-Ennstal-Tour an den Start. Ein mannschaftlich starkes Ergebnis konnte erzielt werden. 

Musiksommer in der St. Anna-Kirche findet statt

NEUFELDEN/STEINBRUCH. Historische Instrumente erklingen auch heuer in der St. Anna-Kirche in Steinbruch.

Michaela Märzinger ist Rohrbachs neue Bezirksbäuerin

BEZIRK ROHRBACH. Bei der Bäuerinnenversammlung wurde die Nebelberger Ortsbäuerin Michaela Märzinger einstimmig zur Bezirksbäuerin gewählt und löst damit Hedwig Lindorfer ...

SMW-Bienen fliegen wieder fleißig

OEPPING. Christa Höglinger ist engagierte Imkerin, die sich auch um das SMW-Bienenvolk kümmert.

Rotary Summer Camp bereitet Jugendliche aufs Leben vor

AIGEN-SCHLÄGL. Mit dem Rotary Summer Camp, das erstmals im August in Aigen-Schlägl stattfindet, wird Jugendlichen zwischen 15 und 20 Jahren ein Managertraining geboten. Mit dem Ziel, den jungen ...