Mann (67) in Ulrichsberg von Mähdrescher überrollt

Hits: 0
Sebastian Wallner Tips Redaktion Online Redaktion 04.08.2022 19:20 Uhr

ULRICHSBERG. Donnerstagvormittag ist in der Ulrichsberger Ortschaft Stollnberg ein Mann (67) von einem Mähdrescher überrollt und schwer verletzt worden. Der Rettungshubschrauber flog ihn in das Kepler Uniklinikum nach Linz. 

Der Mann kontrollierte die Siebe des Dreschers. Nachdem er fertig war, stieg er gegen 10:20 Uhr vom Drescher herunter. Dabei rutschte er von der Aufstiegsleiter ab und geriet unter das linke Vorderrad. Der Fahrer des Mähdreschers (49), der diesen Vorfall nicht bemerkt hatte, setzte den Mähdrescher in Bewegung und überrollte den Mann.

Kommentar verfassen



59 Grad am Marktplatz und glückliche Kinder

ST. MARTIN. Zum heißen Erlebnis wurde der Verkauf von Veggi StreetFood im Rahmen des Ferienspiels in St. Martin.

Kriegsreporterin Petra Ramsauer erzählt

NEUFELDEN. Kriegsreporterin Petra Ramsauer ist im Rahmen der Sommergespräche der Grünen für einen Vortrag zu Gast in Neufelden.

Alarmstufe drei: 15 Feuerwehren bei Großbrand in Ulrichsberg im Einsatz (Update: 4.8., 17:50 Uhr)

ULRICHSBERG. 15 Feuerwehren stehen derzeit in der Ulrichsberger Ortschaft Lichtenberg bei einem Großbrand im Einsatz. 

Neuer Roman von Isabella Maria Kern erzählt von Freundschaft und verlorenen Träumen

AIGEN-SCHLÄGL. In ihrem vierten Buch „Nur Hannah.“ entführt die Aigen-Schlägler Autorin Isabella Maria Kern ihre Leser auf eine süditalienische Insel. Auch dieser Roman vermittelt eine wichtige ...

Zwei passende Jacken für den frischgebackenen Weltmeister

ST. VEIT/ST. MARTIN. Mit der Bewerbsgruppe der freiwilligen Feuerwehr St. Martin wurde Manuel Huber Feuerwehrweltmeister. Beruflich ist er als Rettungssanitäter an der Ortsstelle St. Veit für das Rote ...

Naturtipp im August: Ein Sommer mit den Schmetterlingen

Mit ihren bunt gezeichneten Flügeln und dem beinahe schwerelos gaukelnden Flug ziehen sie unsere ganze Aufmerksamkeit auf sich. Der warme und trockene Sommer 2022 bietet uns die Möglichkeit, die Schmetterlingsvielfalt ...

Forstgesetz: Kahlschlag ist nicht gleich Rodung

BEZIRK ROHRBACH. „Kahlschlag“ und „Rodung“ sind zwei grundlegend unterschiedliche forstliche Begriffe, die jedoch oft gleichbedeutend verwendet oder verwechselt werden. Nur selten bedeutet das ...

Astrofreunde Oberes Mühlviertel: Sternschnuppennächte stehen bevor

BEZIRK ROHRBACH. Wer die lauen Sommernächte gerne im Freien verbringt, der hat jetzt besonders viel zu schauen: Die Perseiden mit ihren vielen Sternschnuppen erhellen noch bis 24. August den Nachthimmel. ...