Caritas ist Nahversorger für Lebensqualität im Alter

Hits: 168
Martina Gahleitner Tips Redaktion Martina Gahleitner, 24.07.2022 06:11 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Der Großteil der Pflege im Alter spielt sich in den eigenen vier Wänden ab. Im Bezirk Rohrbach betreuen 33 Caritas-Mitarbeiterinnen 252 ältere Menschen in ihrem Zuhause und unterstützen damit Pflegende Angehörige.

„Pflegende Angehörige sind eine unverzichtbare Säule in unserem Pflegesystem. Was sie tagtäglich leisten, oftmals im Verborgenen, verdient größte Anerkennung“, bedankt sich Caritas OÖ-Direktor Franz Kehrer bei den Angehörigen. Zugleich betont er, dass sie sich bei dieser Herausforderung auch Unterstützung holen sollten - etwa in der Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige und bei den Mobilen Pflegediensten. 

„Die Mitarbeitenden der mobilen Pflege sind verlässlich, pflegen professionell und sorgen mit einer Portion Mitmenschlichkeit dafür, dass man auch im Alter zu Hause gut versorgt ist und wohnen bleiben kann“, sagt Kehrer. Aus Gesprächen mit pflegebedürftigen Menschen weiß der Caritas-Direktor, dass sich die Menschen, die sie brauchen, ein Leben ohne sie nur mehr schwer vorstellen können. „Wir sind quasi Nahversorger in Sachen Lebensqualität im Alter.“

Mit Professionalität und Gespür

Im Bezirk Rohrbach ist Renate Stöbich als Teamleiterin für die 33 Mitarbeiterinnen der Mobilen Pflegedienste zuständig und erklärt: „Auch wenn jede Mitarbeiterin alleine zu den Menschen unterwegs ist, sind wir ein dynamisches und motiviertes Team. Wir stärken uns gegenseitig, sind füreinander da und wachsen miteinander. Jede bringt ihre individuellen Stärken und Fähigkeiten ein, arbeitet selbständig und eigenverantwortlich. So gelingt es uns, dass wir mit Professionalität und Gespür unsere Arbeit machen.“

Caritas sucht Verstärkung

Wer einen Job sucht, wo Menschlichkeit und Miteinander gelebt werden, ist im Team der Mobilen Pflegedienste richtig. Es wartet ein abwechslungsreicher Job in der Region mit familienfreundlichen Arbeitszeiten. Voraussetzung ist eine Ausbildung in der Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegefachassistenz, Fach-Sozialbetreuung Altenarbeit, Pflegeassistenz oder Heimhilfe.

Die Mobilen Pflegedienste der Caritas sind in Rohrbach-Berg, Lichtenau, Haslach, Arnreit, St. Stefan, St. Oswald, Oepping, Schwarzenberg, Klaffer, Ulrichsberg und Aigen-Schlägl im Einsatz. Nähere Informationen dazu oder zu Bewerbungen gibt es bei Teamleiterin Renate Stöbich, Tel. 0676/8776 2573, oder unter jobs.caritas-ooe.at

Kommentar verfassen



Erste Orientierung an der PTS Neufelden

NEUFELDEN. Voller Motivation startete das Team der Polytechnischen Schule Neufelden ins neue Schuljahr. Jugendliche, die sich dafür entschieden haben, das letzte Schuljahr an der PTS Neufelden zu ...

Die gute Seele im Gotteshaus: Mesner-Gemeinschaft feierte 70 Jahre

ROHRBACH-BERG. Die Mesner Gemeinschaft der Diözese Linz feierte ihr 70-jähriges Bestehen im Pfarrzentrum Rohrbach mit einem Festvortrag und einem gemeinsamen Gottesdienst.

Arcus brachte Postpartner und integrativen Verkaufsladen nach Altenfelden

ALTENFELDEN. Mit dem kabinett wurde nicht nur ein integrativer Verkaufsladen mitsamt Postpartner in Altenfelden eröffnet, sondern ein weiterer Schritt Richtung integrativer Beschäftigung gesetzt.

Musikclub startet in den Herbst

LEMBACH. Nach verdienter Pause nach dem musikalisch und kulinarisch buntem Musikclub Open Air im Sommer, ist das Team vom Musikclub Lembach schon wieder voller Tatendrang. Denn wenn’s draußen kalt und ...

Barockkonzert „La Rose“ auf Burg Piberstein

HELFENBERG. Unter dem Titel „La Rose“ musizieren Matthijs Lunenburg, Andrea Guttmann und Stefan Konzett vom Ensemble „Musica Antiqua Salzburg“ gemeinsam mit Bernhard Prammer am 2. Oktober auf Burg ...

Forstunfall: Finger gequetscht

ROHRBACH-BERG. Bei Holz-Räumungsarbeiten in der Ortschaft Krien bei Rohrbach verletzte sich ein 66-Jähriger an der Hand.

ÖFB-Betreuer stellt in St. Martin/Mkr. sein neues Buch vor

ST. MARTIN/MKR. Strasser Steine und die SU Strasser Steine St. Martin laden am Donnerstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr im Veranstaltungssaal St. Martin zur Buchvorstellung „Die Macht in dir“ von ...

19-Jähriger Rohrbacher des Dealens verdächtigt

BEZIRK ROHRBACH. Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach wird verdächtigt, zwischen Jänner bis März diesen Jahres insgesamt 2 Kilogramm Cannabiskraut und 100 Gramm Cannabisharz in Deutschland in zwei ...