Lagerhaus-Fachwerkstätte Rohrbach mit 1. Mai in junge Hände übergeben

Hits: 1648
Sebastian Wallner   Anzeige, 06.05.2020 09:00 Uhr

ROHRBACH-BERG. Mit 1. Mai verabschiedete sich der langjährige Leiter und Meister der Landmaschinenfachwerkstätte Rohrbach, Friedbert Roth, in den wohlverdienten Ruhestand.

Roth hat seine Karriere im Lagerhaus als Lehrling in der Werkstätte Aigen begonnen und war bis April 1985 auch in der Werkstätte Ulrichsberg im Einsatz. Mit Mai 1989 wurde Roth mit der Leitung der Landmaschinenwerkstätte Rohrbach beauftragt. In seiner Tätigkeitszeit wurden mit der Erweiterung und dem Ausbau von Fachwerkstätte und Ersatzteillager sowie der Personalaufstockung einige Großprojekte umgesetzt. Großes Augenmerk wurde immer in die Lehrlingsausbildung gelegt, damit Fachpersonal aus den eigenen Reihen vorhanden ist.

„Es war eine spannende, aber auch herausfordernde Aufgabe“, fasst Roth zusammen. Mit 1. Mai übernahm somit Landmaschinenmeister Stefan Zoidl aus Ulrichsberg die Leitung der Fachwerkstätte Rohrbach. Die Erfolgsgeschichte der Werkstätte weiterzuschreiben und für den Bezirk Rohrbach erster Ansprechpartnerin Sachen Reparatur und Service von Landmaschinen und Motoristik zu bleiben, ist sein Ziel.

Landmaschinenfachwerkstätte Rohrbach

Bahnhofstr. 45

4150 Rohrbach-Berg

Tel. 07289/6752

Meister Stefan Zoidl: DW 12

Ersatzteile: DW 17 oder DW 27

Motoristik: DW 24

Technik-Abteilung: 0664/4111164 (Martin Gabriel) oder 0664/4111165 (Klaus Mayrhofer)

Durch den Brand Ende April ist bis Mitte Mai mit eingeschränktem Betrieb zu rechnen.

Kommentar verfassen



Süße Weihnachtsgrüße und mehr: Kleine Gesten bereichern den Heimalltag

ROHRBACH-BERG. Die einen stellen sich mit Keksen bei den Bewohnern ein, andere singen für sie Lieder oder spendieren Blumen: Wenn sich Menschen Zeit für nette Aktionen in den Altenheimen des Sozialhilfeverbandes ...

33 Stars des Handwerks ins Rampenlicht gerückt

BEZIRK ROHRBACH. Helden und Heldinnen des Handwerks in Oberösterreich haben Autorin Karin Haas und Fotograf Volker Weihbold aufgespürt und in einem Buch zusammengefasst. Gleich vier davon kommen aus ...

Band „Leinöl“ stellt ihr neues Album vor

JULBACH/PREGARTEN. Eigentlich sollte das neue Album „Winta“ der Band Leinöl bereits im Dezember der Öffentlichkeit präsentiert werden. Corona machte diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung ...

Visionic Design wurde als 20.000. Spartenmitglied Willkommen geheißen

KLEINZELL. Die Werbeagentur Visionic Design OG aus Kleinzell konnte als 20.000. Unternehmen in der WKOÖ-Sparte Information und Consulting begrüßt werden.

Hausabholung für Verpackungsabfall: Gelber Sack kommt ab Jänner 2023

BEZIRK ROHRBACH. Beinahe in ganz Österreich ist der Gelbe Sack schon lange Praxis, ab Jänner 2023 kommt dieser auch im Bezirk Rohrbach. Der Bezirksabfallverband hat sich für die Einführung des Wertstoff-Sacks ...

Neues Zuhause für Sozialberatung der Caritas

ROHRBACH-BERG. Die Sozialberatung der Caritas übersiedelt ins Kompetenzzentrum am Gerberweg. Damit sind alle Angebote der Caritas unter einem Dach vereint.

Drei Tage auf dem Weg mit und zu sich selbst

BEZIRK ROHRBACH. Ein dreitägiges Angebot für Pilgerwillige hat Pilgerbegleiterin Christine Dittlbacher von 19. bis 21. Jänner im Böhmerwald parat.

Wolf-Leserbriefe: Rohrbachs Bezirksjägermeister meldet sich zu Wort

BEZIRK ROHRBACH. Der Leserbrief von Birgit Oberreiter zum Thema Wolf vom 5. Jänner hat nun auch Bezirksjägermeister Martin Eisschiel veranlasst, seine Meinung kundzutun.